Inmitten der weiten Rheinebene zwischen Schwarzwald und Vogesen liegt das KWA Parkstift St. Ulrich i...

KWA Parkstift St. Ulrich

Hebelstr. 18, 79189 Bad Krozingen

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Seniorenresidenz

Pflegehotel / Seniorenurlaub

Tagespflege

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 07633 07633 / 403-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 07633 / 403-913
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

Verbraucherfreundlichkeit geprüft durch die Heimverzeichnis gGmbH. Der Grüne Haken bescheinigt eine hohe Lebensqualität für die Bewohner in dieser Einrichtung.

MDK-
Prüfung

1,5

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,5 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,4.

MDK-
Prüfung

1,0

Der ambulante Pflegedienst wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Patientenumfrage ergab eine Bewertung von 1,2.

Inmitten der weiten Rheinebene zwischen Schwarzwald und Vogesen liegt das KWA Parkstift St. Ulrich in Bad Krozingen. Die Anlage ist eingebettet in einen wunderschönen Park mit altem Baumbestand und besteht aus den drei Häusern "Schwarzwald", "Kaiserstuhl" und "Tuniberg".

Im Wohnstift wohnen heißt das Alter genießen

In Haus Schwarzwald und Haus Kaiserstuhl wird Wohnstiftswohnen auf hohem Niveau wird geboten.

  • Attraktive Wohnungen – alle mit Balkon oder Terrasse – zur individuellen Gestaltung.
  • Einladende Räumlichkeiten für gesellige Abende, anregende Gespräche in der Bibliothek, Nachmittagsplausch im Café und Kulturgenuss am Abend.
  • Bereitstellung von individuellen Service-, Betreuungs- und Pflegeleistungen.
  • Notrufbereitschaft rund um die Uhr.
  • Von vielen Wohnungen aus Panoramablick zu den Vogesen und den Bergen des Südschwarzwalds.
  • Ebene Spazierwege führen direkt vom Haus aus, am Fluss Neumagen entlang, in den Kurpark mit seinem Thermalbad.


Ganzheitliche Pflege - der Mensch im Mittelpunkt

Im Haus Tuniberg befindet sich der Wohnbereich Pflege. Dort erhalten die Bewohner fachkompetente, wertschätzende und liebevolle Pflege. Geborgen sein, geliebte Gewohnheiten selbstbestimmt fortführen, sich sicher fühlen, begleitet von vertrauten, freundlichen Mitarbeitern, eine individuell abgestimmte und fachlich angemessene Pflege – mit diesen Worten lässt sich das KWA Pflegekonzept zusammenfassen.

Wohnen auf Zeit - Genesungsurlaub, Kurzzeitpflege, Probewohnen im Wohnstift

Die Gründe für einen kurzfristigen Aufenthalt im Wohnstift können vielfältig sein:

  • Nach einem Krankenhausaufenthalt ist Erholung, medizinische Versorgung und Schonung notwendig.
  • Pflegende Angehörige brauchen eine Auszeit um selbst in den Urlaub zu fahren.
  • Bei vorrübergehender Erkrankung oder einer Krise ist kurzzeitig Pflege notwendig.
  • Um herauszufinden, ob das Leben im Wohnstift und der Standort des Hauses auch den eigenen Wünschen entspricht, stehen Gäste-Appartements zum Probewohnen zur Verfügung.

Das ambulante Pflegeteam steht allen Genesungsurlaubern rund um die Uhr zur Verfügung und für die ärztliche und therapeutische Betreuung wird ebenfalls gesorgt. Zusätzlich können Gäste selbstverständlich alle Angebote des Hauses nutzen und auch an allen Veranstaltungen teilnehmen.

Rufen Sie an, um einen unverbindlichen Gesprächstermin zu vereinbaren: Beratung und Information im KWA Parkstift St. Ulrich

KWA Club – „Mir geht’s gut.“

Das KWA Leistungsspektrum hat Sie überzeugt, aber Sie ziehen noch die eigenen vier Wände vor? Mit KWA Club bieten wir Ihnen jetzt die Möglichkeit, viele Leistungen der KWA Wohnstifte zu nutzen, ohne dort zu leben.

Tischlein Deck Dich

Als kompetenter Partner für gesunde Ernährung bietet Ihnen KWA Club Menüservice eine schmackhafte Palette von Mahlzeiten, die direkt zu Ihnen nach Hause geliefert werden. Menüservice gebührenfreie Servicenummer: 0800 5926368

Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Keller  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Kiosk / Laden  
  • Schwimmbad  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Internetstation  
  • Aufzug  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Massage  
  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
Preistabelle für Pflegegrad 2 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 3.085,57 € 770,00 € 2.315,57 €
Doppelzimmer 2.696,80 € 770,00 € 1.926,80 €
Komfortzimmer Typ B 3.241,32 € 770,00 € 2.471,32 €
Komfortzimmer Typ C 3.396,77 € 770,00 € 2.626,77 €
Komfortzimmer Typ D 3.552,21 € 770,00 € 2.782,21 €
Preistabelle für Pflegegrad 3 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 3.577,57 € 1.262,00 € 2.315,57 €
Doppelzimmer 3.188,80 € 1.262,00 € 1.926,80 €
Komfortzimmer Typ B 3.733,32 € 1.262,00 € 2.471,32 €
Komfortzimmer Typ C 3.888,77 € 1.262,00 € 2.626,77 €
Komfortzimmer Typ D 4.044,21 € 1.262,00 € 2.782,21 €
Preistabelle für Pflegegrad 4 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 4.090,57 € 1.775,00 € 2.315,57 €
Doppelzimmer 3.701,80 € 1.775,00 € 1.926,80 €
Komfortzimmer Typ B 4.246,32 € 1.775,00 € 2.471,32 €
Komfortzimmer Typ C 4.401,77 € 1.775,00 € 2.626,77 €
Komfortzimmer Typ D 4.557,21 € 1.775,00 € 2.782,21 €
Preistabelle für Pflegegrad 5 für 30,42 Tage
Gesamtkosten Anteil der Pflegekasse Eigenanteil des Bewohners
Einzelzimmer 4.320,57 € 2.005,00 € 2.315,57 €
Doppelzimmer 3.931,80 € 2.005,00 € 1.926,80 €
Komfortzimmer Typ B 4.476,32 € 2.005,00 € 2.471,32 €
Komfortzimmer Typ C 4.631,77 € 2.005,00 € 2.626,77 €
Komfortzimmer Typ D 4.787,21 € 2.005,00 € 2.782,21 €

Die Kosten werden auf der Basis von 30,42 Tagen berechnet. Der Eigenanteil des Bewohners bezeichnet den Betrag, der nach Abzug des Anteils der Pflegekasse zu zahlen ist. Dieser soll für ein gleichwertiges Zimmer in den Pflegegraden 2 bis 5 pro Pflegeheim annähernd gleich bleiben und setzt sich aus den Kosten für Unterkunft, Verpflegung, dem einrichtungseinheitlichen Eigenanteil sowie den Ausbildungs- und Investitionskosten des Pflegeheims zusammen. Genauere Informationen finden Sie in unserem Pflegegrad-Ratgeber. Für eine detaillierte und individuelle Berechnung der Kosten setzen Sie sich bitte mit dem Pflegeheim oder Ihrer Pflegekasse in Verbindung.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben


Pflegeheim Finanzierung: Wer zahlt die Kosten?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?