Die zentrale Lage des Altenzentrums eröffnet den Bewohnern ein umfangreiches Angebot mit vielf&...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Senioren-WG / Hausgemeinschaft

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 05626 05626 / 92170-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 05626 / 92170-333
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: AWO Bezirksverband Hessen-Nord e. V.
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2014
  • Plätze insgesamt: 52 Pflegeplätze, davon 2 Kurzzeitpflegeplätze
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Die zentrale Lage des Altenzentrums eröffnet den Bewohnern ein umfangreiches Angebot mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Banken, Apotheken, Arztpraxen, Sanitätsfachgeschäften, Post und der Stadtverwaltung im Rathaus. Alle Dinge des täglichen Bedarfs liegen in unmittelbarer Nähe. In unmittelbarer Nachbarschaft liegen der Kurpark, das Kurhaus mit seinem vielfältigen kulturellen Angebot, das Schwimmbad und der örtliche Kindergarten. Diese unmittelbare Anbindung ermöglicht die Integration des AWO-Altenzentrums in das Wohnumfeld sowie in das Gemeindeleben. Den Bewohnern wird eine aktive Teilnahme am Gemeindeleben ermöglich und erleichtert. Das AWO-Altenzentrum ist in die entsprechenden Angebote der Gemeinde eingebunden

Unser Haus ist ein moderner und komplett barrierefreier Neubau. Innen herrschen überall warme Farben vor. Die lichtdurchfluteten Gemeinschaftsräume sind gemütlich mit Essecken und Sesseln eingerichtet und haben moderne, seniorengerechte Küchen. Die gepflegte Gartenanlage mit 50 Sitzgelegeneheiten und schönen Terrassen lädt zum Verweilen ein. Die Zimmer (24 qm) sind hell und freundlich und haben einen kleinen Vorraum und ein barrierefreies Duschbad. Alle Räume sind so bemessen, dass sie Platz für mitgebrachte Möbel und private Gegenstände bieten.

Jede Hausgemeinschaft bildet eine Gruppe von 13 älteren Menschen, die familien-ähnlich - gleichsam als Hausgemeinschaft - zusammen wohnen. Im Zentrum der Hausgemeinschaften steht ein großzügiger Gemeinschaftsraum (80 qm) mit viel Bewegungsfreiheit zur Verfügung. In der Wohnküche spielt sich der größte Teil des Alltagslebens ab. Hier werden hauswirtschaftliche Tätigkeiten jeglicher Art zur aktiven Teilnahme angeboten oder zur stimulierenden passiven Teilhabe und ermöglichen so eine sinnvolle Strukturierung des Tagesablaufs. Eine gemütliche Sitzecke lädt zum Verweilen ein und rundet den Tagesraum mit Wohnküche ab.
Zu jedem Tagesraum gehört eine große Terrasse bzw. ein großer Balkon. Im Erdgeschoss gelangen die Bewohner von der Terrasse in den Garten.

Qualifizierte Pflegekräfte werden nach unseren qualitätsgesicherten Pflegestandards, die sich sich an den Bedürfnissen jedes Einzelnen orientieren, arbeiten. Für jeden der uns anvertrauen Menschen wird ein persönlichkeitsorientiertes Pflege- und Betreuungskonzept entwickelt. Dabei sind uns die Angehörigen eine wertvolle Unterstützung.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Telefon(anschluss)  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Wohnküche  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke