Die Senioren Residenz Schanze liegt im Bocholter Stadtkern, direkt gegenüber dem Rathaus und de...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenresidenz

Kontakt

Tel.: 02871 02871 / 2365-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 02871 / 2365-150
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: SENATOR Senioren- und Pflegeeinrichtungen GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2009
  • Plätze insgesamt: 94
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

MDK-
Prüfung

1,4

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,4 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Die Senioren Residenz Schanze liegt im Bocholter Stadtkern, direkt gegenüber dem Rathaus und der Aa. Die zentrale Lage lädt zu interessanten Ausflügen ein: In drei Minuten ist der Bocholter Marktplatz erreicht und lädt zum Bummeln und Kaffeetrinken ein. Wer gerne ins Grüne spaziert, ist bald am Aasee. Doch auch die Einrichtung selbst bietet mit einem vielseitigen internen Veranstaltungsprogramm viel Abwechslung. Das gemütliche Restaurant / Café, das mobile Lädchen sowie der kombinierte Frisör-/Kosmetik-/Fußpflegesalon stellen ebenfalls beliebte Anlaufpunkte für die Bewohnerinnen und Bewohner dar.

Das Wohn- und Pflegeangebot der Seniorenresidenz Schanze richtet sich an alle Senioren; ob mit oder ohne Pflegebedarf. Auf rund 3.000 Quadratmetern verfügt das moderne, vierstöckige Gebäude über 80 stationäre Pflegeplätze und 14 seniorengerechte, barrierefreie Wohnungen für Betreutes Wohnen.

Betreutes Wohnen

Die 14 Appartements des Betreuten Wohnens sind seniorengerecht ausgestattet und barrierefrei. Mit Grundrissen von 48 bis 102 Quadratmetern bieten die Wohnungstypen ausreichend Platz, um sich gemütlich einzurichten und Liebgewonnenes von Zuhause mitzubringen. Alle Wohnungen verfügen über eine integrierte Küche, ein eigenes Badezimmer, Notruf, Telefon- und TV-Anschluss. Neben der Grundversorgung lassen sich individuell nach Bedarf verschiedene Zusatzleistungen hinzubuchen.

Pflege und Betreuung

In der vollstationären Pflege stehen 80 großzügige Einzelzimmer zur Verfügung. Die hellen Räume sind mit eigenem Badezimmer, Telefon- und TV-Anschluss sowie einer Notrufanlage ausgestattet. Die kleinen Wohngruppen schaffen ein familiäres Ambiente. Neben einem großen Wohn- und Esszimmer gibt es hier Therapieräume und Pflege- und Nostalgiebäder.

Demenz

Für 48 ältere Menschen mit dementieller Erkrankung sind drei Wohngruppen nach den speziellen Bedürfnissen eingerichtet. Angehörige, Besucher und das Pflegeteam können so besser auf die wechselnden Erreichbarkeitsstufen und Stimmungen eingehen. Bewährte Pflegekonzepte helfen, die Situation der betroffenen Menschen zu stärken und ihre Lebensqualität zu bewahren.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Appartements  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Kiosk / Laden  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Garage / Stellplatz  
  • Aufzug  
  • Gemeinschaftsküche  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben