Alloheim Senioren-Residenz "Bürgerwiese"

Mary-Wigman-Straße 1a, 01069 Dresden

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenresidenz

Kontakt

Tel.: 0351 0351 / 48433-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0351 / 48433-434
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

Bewohner der Alloheim Senioren-Residenz "Bürgerwiese" in Dresden dürfen sich einer optimalen Wohnlage erfreuen. Trotz der unmittelbaren Nähe zum Stadtzentrum befindet sich die Residenz in einem Stadtviertel, das von zahlreichen Grünflächen und imposanten Villen geprägt ist. Auch die alten Alleen verleihen diesem ruhigen Viertel einen einzigartigen Charakter. Senioren können hier Ruhe und Natur genießen und zugleich das gute Straßenbahnnetz nutzen; Haltestellen sind nur wenige Minuten entfernt.

Der Aufenthalt im Sinnesgarten der Alloheim Senioren-Residenz "Bürgerwiese" bringt auch Bewohnern mit einer Sehbehinderung eine willkommene Abwechslung im Alltag. Bei schlechtem Wetter können die Senioren gesellige Stunden in den gemütlichen Gemeinschaftsräumen und dem Restaurant der Residenz verbringen.

Behagliches Wohnambiente

Das Pflegeheim in Dresden bietet 96 Pflegeplätze in insgesamt drei spezialisierten Wohnbereichen, die je nach Pflegeanspruch bezogen werden können. Insgesamt verfügt die Residenz über 72 Einzel- und 12 Doppelzimmer. Alle Zimmer sind mit einem seniorengerechten Bad und hochwertiger Möblierung ausgestattet. Auf Wunsch können Bewohner ihr Zimmer auch selbst einrichten.

Viel Raum für Aktivitäten und zwischenmenschliche Begegnungen

In der Alloheim Senioren-Residenz "Bürgerwiese" setzt man nicht nur bei der Ausstattung der einzelnen Wohnbereiche auf eine hohe Qualität. Nach dem Motto der Residenz "Wir dienen Ihrer Lebensqualität" ist das Fachpersonal stets darum bemüht, den Bewohnern ein Optimum an Pflege zukommen zu lassen. Dies gilt für alltägliche Pflegemaßnahmen ebenso wie für die intensive Betreuung, die man Demenzkranken zuteilwerden lässt.
Um die Bewohner des Pflegeheims zu fordern und zu fördern, werden diverse Aktivitäten angeboten. Neben therapeutischen Tierbesuchen können die Senioren gezieltes Gedächtnistraining oder Sitzgymnastik in Anspruch nehmen. Auch Einzelangebote können je nach Präferenz genutzt werden. Natürlich stehen während des ganzen Jahres auch gemeinschaftliche Ausflüge und Feiern auf dem Programm.

Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Kiosk / Laden  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Gymnastikraum  
  • Sinnesgarten

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Physiotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  
  • Musiktherapie  
  • Bäckerei

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Menschen mit Sehbehinderung  
  • Gerontopsychiatrie


Pflegeheim Finanzierung: Wer zahlt die Kosten?


9 Tipps für das richtige Pflegeheim: Was ist bei der Wahl zu beachten?


Lebensabend unter Palmen: Wohnen im Ausland