Haus Angerhof Glienicke/Nordbahn

Hauptstr. 73-75, 16548 Glienicke/Nordbahn

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 03305 033056 / 225-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 033056 / 225-199
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,1

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Verbraucherfreundlichkeit geprüft durch die Heimverzeichnis gGmbH. Der Grüne Haken bescheinigt eine hohe Lebensqualität für die Bewohner in dieser Einrichtung.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Das Haus Angerhof Glienicke/Nordbahn befindet sich in einem der grünen Randbezirke Berlins. Im Norden Berlins bietet der Stadtteil Frohnau Ruhe und die direkte Nähe zur Natur einen Mehrwert für die Bewohner. Das Haus ist eine stilbewusste Einrichtung, in der Wert auf individuelle Pflegebedürfnisse und eine familiäre Atmosphäre gelegt wird. Frohnau bildet eines der viele Subzentren Berlins und verfügt über eine Vielzahl von Geschäften, Restaurants, Cafés, Grünanlagen und öffentlichen Verkehrsanbindungen.

Sorgfalt und Fürsorge kommen hier vom Herzen

Die Pflegeeinrichtung bietet seinen Bewohnern ein ganzheitliches Pflegekonzept, welches die Stationäre-, Kurzzeit- und Verhinderungspflege sowie die Betreuung von Bewohnern mit Demenz einschließt. Pflege- und Betreuungsleistungen werden intern durch besonders geschultes Fachpersonal überprüft. Verschiedene Therapieangebote werden direkt in der Einrichtung angeboten. Die basale Stimulation, die passive Bewegungsübungen, die Kontrakturenprophylaxe, das Gedächtnistraining und kreatives Gestalten, das Selbsthilfetraining für mehr Selbstständigkeit sowie die Ernährungsberatung werden hier angeboten. Therapieformen, die nicht aufgezählt sind, können extern beauftragt werden. Bewohner, die an einem Schlaganfall, einer Herz-Kreislauf-Erkrankung, Parkinson, Multiple Sklerose oder gerontopsychiatrischen Erkrankungen leiden, werden akkurat und individuell versorgt.

Das Haus Angerhof Glienicke/Nordbahn ist mit einer Gesamtbelegung von 132 Bewohnern eine mittelgroße Einrichtung, die den Bewohnern eine solide Pflegedienstleistung auf einem persönlich-verbundenen Niveau bieten kann. Die Bewohner können, gemäß ihrer Wünsche, eines der 94 hellen Einzelzimmer oder eines der 19 Doppelzimmer beziehen. Das Haus stellt Zimmer zur Verfügung, die generell mit demselben praxisorientierten Interieur ausgestattet sind. Ein verstellbares Komfortbett mit Nachtschrank, ein Kleiderschrank mit Wertfach, ein Fernseh-, Telefon- und Radioanschluss sowie ein Kommunikationssystem für das Rufen des Pflegepersonals sind hier standardmäßig anzutreffen. Haustiere der Bewohnern sind herzlich willkommen.

Zufriedenheit durch Abwechslung und Geselligkeit

Das Haus Angerhof Glienicke/Nordbahn verfügt über ein kreatives Betreuungsteam, welches ansprechende Wochenprogramme konzipiert. Musik, Kultur, Literatur und kreatives Gestalten sind feste Bestandteile solcher Wochenplanungen. Im familiären Miteinander werden Jahresfeste zelebriert und die Bewohner, gemäß ihren Möglichkeiten, gefördert und involviert.

Wohnformen:

  • Miete  
  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Café(teria)  
  • Kiosk / Laden  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Speiseraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben


Pflegeheim Finanzierung: Wer zahlt die Kosten?


9 Tipps für das richtige Pflegeheim: Was ist bei der Wahl zu beachten?


Lebensabend unter Palmen: Wohnen im Ausland