Das Integra Seniorenpflegezentrum Hamburg-Barmbek ist Bestandteil des Quartier 21, ein innovativer W...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 040 / 040 / 80 60 07 - 0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 040 / 80 60 07 - 1032
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

2,1

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 2,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,2.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Das Integra Seniorenpflegezentrum Hamburg-Barmbek ist Bestandteil des Quartier 21, ein innovativer Wohnbezirk im Norden Barmbeks. Das Pflegezentrum befindet sich direkt neben der Asklepios-Klinik am Rübenkamp. Der relativ neue Stadtbezirk namens Quartier 21 entstand auf dem Gelände des ehemaligen Allgemeinen Krankenhauses Barmbek und soll es Menschen in jedem Alter ermöglichen, ein angenehmes und individuell bestimmtes Leben in der Hansestadt zu führen. Die Einrichtung ist eingebunden in die parkähnlichen Strukturen des Quartiers 21 und lädt die Bewohner zum Spazierengehen ein. Zur guten Wohnlage gehören neben Grünanlagen natürlich auch alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Egal ob Einkaufsmöglichkeit, S-Bahn-Station oder Stadtpark; alles kann man zu Fuß erreichen.

Im Quartier 21 integriert, bietet das Integra Seniorenpflegezentrum Hamburg-Barmbek insgesamt 132 Pflegeplätze in Einzel- und Doppelzimmern. So wird älteren Menschen ein neues Wohn-, Pflege- und Betreuungsangebot zur Verfügung gestellt. Um den Senioren eine professionelle und hochwertige Pflege und Betreuung bieten zu können, setzt man auf überschaubare Wohn- und Pflegegruppen, die von qualifiziertem Pflegepersonal betreut werden.

Die Bewohner der Anlage sollen sich wie Zuhause fühlen und so gibt es in den seniorengerecht gestalteten Zimmern die Möglichkeit zur eigenen Möblierung. Zum positiven Ambiente tragen außerdem ein großzügiger Speisesaal mit direktem Zugang zur Terrasse sowie eine seniorengerecht gestaltete Gartenanlage bei. In der hauseigenen Großküche werden schmackhafte Menüs unter verschiedenen Mottos zubereitet. Im Therapieraum oder in den Wohn- und Pflegegruppen kann man verschiedene Therapieangebote nutzen. Veranstaltungen, Feste, kulturelle Ereignisse und Ausflüge sorgen dafür, dass keine Langweile aufkommt. So bietet das Integra Seniorenpflegezentrum Hamburg-Barmbek alles, was man zum Wohlfühlen braucht.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Fernsehraum  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Hausmeisterservice  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Menschen mit geistiger Behinderung  
  • Demenzkranke  
  • Menschen mit Sehbehinderung  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
  • Parkinson-Patienten  
  • Diabetes-Patienten  
  • Schlaganfall-Patienten  
  • Dialyse-Patienten  
  • Hörgeschädigte  
  • MRSA-Patienten  
Video von Einrichtung INTEGRA Seniorenpflegezentrum Hamburg-Barmbek