Haus am Schlüsselgarnweg Heilbronn-Sontheim

Karl-Döft-Str. 10, 74081 Heilbronn

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 07131 07131 / 1223-900  ...  vollständig anzeigen
Fax: 07131 / 1223-999
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,0

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,3.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Zuneigung und Mitgefühl für jeden Bewohner

Die Einrichtung Haus am Schlüsselgarnweg Heilbronn-Sontheim setzt neue Standards. Idyllisch gelegen, zwischen Neckarufer und Waldheide und einen Steinwurf entfernt von der Heilbronner Innenstadt, liegt das zauberhafte Pflegeheim, das 2007 seine Pforten öffnete. Das öffentliche Verkehrsnetz schließt direkt an das Haus am Schlüsselgarnweg Heilbronn-Sontheim an und ermöglicht somit ein hohes Maß an individuellen Aktivitäten. Aber auch das Haus selbst verfügt selber über viele Attraktionen, so z.B. über einen sehr schönen Garten mit Sonnenterrasse, Spazierwege und einladenden Sitzgelegenheiten, die das Verweilen in der Natur zu einem schönen Erlebnis werden lassen.

Haus am Schlüsselgarnweg Heilbronn-Sontheim - eine Attraktion im Grünen

Die mittelgroße Pflegeeinrichtung öffnete im Jahr 2007 und bietet Platz für 106 helle Einzelzimmer und 14 lichtdurchflutete Doppelzimmer. Eine Vielzahl dieser Zimmer hat eine direkte Terrassenanbindung. Alle Räume sind im mediterranen Stil und mit sanften Farben und Gemälden eingerichtet und verfügen über ein elektrisch verstellbares Komfortbett, einen Kleiderschrank mit Wertfach, ein WC, ein Bad, einen Fernseher mit 28 Programmen, ein Telefon- und Internetanschluss sowie über eine Schwesternrufanlage.

Das Haus am Schlüsselgarnweg Heilbronn-Sontheim bietet Kurzzeit- und Verhinderungspflege, Fachpflege für Bewohner mit Demenz sowie akkurate Fachbetreuung von Bewohnern, die sich im Wachkoma befinden. Qualifiziertes Pflegepersonal betreut weiterhin Bewohner mit Folgen eines Schlaganfalls, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, gerontopsychiatrischen Erkrankungen, Parkinson und Multiple Sklerose. Diverse Therapieformen komplementieren das Angebot des Heims. Hierzu zählen z.B. die basale Stimulation, Kontrakturenprophylaxe, Gedächtnistraining und Sturzprophylaxe.

Gut aufgehoben und liebevoll betreut

Das Team des Hauses bietet ein abwechslungsreiches Wochenprogramm, welches Jahresfeste, Kulturabende und Gottesdienste ebenso einschließt, wie die Möglichkeit, aktiv im Heimbeirat mitzuwirken und Optimierungen anzuregen.

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Café(teria)  
  • Kiosk / Laden  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Snoezelenraum  
  • Wohnküche  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Weglaufgefährdete im beschützenden Bereich  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben


Pflegeheim Finanzierung: Wer zahlt die Kosten?


9 Tipps für das richtige Pflegeheim: Was ist bei der Wahl zu beachten?


Lebensabend unter Palmen: Wohnen im Ausland