Unweit des Hohen Neuendorfer Wasserturms liegt das Seniorenzentrum für Demenzkranke Menschen. D...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Senioren-WG / Hausgemeinschaft

Kontakt

Tel.: 03303 03303 / 5209-26  ...  vollständig anzeigen
Fax: 03303 / 5209-10
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,0

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Unweit des Hohen Neuendorfer Wasserturms liegt das Seniorenzentrum für Demenzkranke Menschen. Die sieben Hausgemeinschaften befinden sich in der Nähe eines Einkaufsmarktes und auch das Zentrum von Hohen Neuendorf ist nicht weit entfernt.

In den kleinen Hausgemeinschaften finden Menschen mit Demenz ein neues Zuhause: Alltag und Gemeinschaft stehen hier im Vordergrund und das Leben spielt sich in der gemütlichen Wohnküche ab. Hier wird gekocht, erzählt und gespielt. Gesungen, Besuch empfangen und Feste und Geburtstage gefeiert. Die Bewohner werden bewusst in die alltäglichen Hausarbeiten mit einbezogen und erleben so im Seniorenzentrum "Am Wasserturm" eine wohnliche Atmosphäre und Gemeinschaft. Dennoch hat jeder Bewohner auch immer die Möglichkeit, sich in seine eigenen vier Wände zurück zu ziehen, um sich Ruhe zu gönnen.

In den Hausgemeinschaften leben Menschen aller Pflegestufen mit Beeinträchtigungen des Gedächtnisses und der Orientierung (Demenzerkrankungen) sowie Menschen mit Verhaltensauffälligkeiten. Die nötige Pflege übernimmt das geschulte Fachpersonal absolut diskret. Das Pflegepersonal kümmert sich individuell und rund um die Uhr um die Bewohner. Tagsüber werden die Bewohner außerdem durch Präsenzkräfte begleitet und betreut. Jeder Bewohner hat sein eigenes Zimmer, das er nach persönlichen Wünschen möblieren kann. Jeweils zwei Bewohner teilen sich eine Dusche / WC. Im Hause sind drei große und gemütlich eingerichtete Badezimmer vorhanden. Im Gemeinschaftsbereich der Hausgemeinschaften befinden sich eine Wohnküche mit Speisekammer und ein Hauswirtschaftsraum sowie ein Wohnzimmer mit Balkon oder Terrasse.

Im Eingangsbereich des Hauses befindet sich ein großer Andachts- und Mehrzweckraum für Festlichkeiten, Veranstaltungen und Gottesdienste. In Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Hohen Neuendorf werden Einzel- und vor allem Gruppenaktivitäten wie Grillabende, Konzerte oder etwa Buchlesungen organisiert. So kommt auch das kulturelle Freizeitangebot nicht zu kurz. Den Bewohnern stehen auch zwei angegliederte und beschützende Gärten zur Verfügung.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Appartements  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben