Die Altenpension Logehof befindet sich am nördlichen Rand des Ortes Mulsum, welcher im Herzen der St...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Senioren-WG / Hausgemeinschaft

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 0 47 0 47 62 / 18 44-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0 47 62 / 18 44-100
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Menüauswahl, Salatbüfett, Frühstücks- und Abendbüfett, Assistenz der Geschäftsleitung: Frau Anne Richter, Schwimmbad 32 Grad, großer parkähnlicher Garten
  • Betreiber: Private Altenpension Logehof KG
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1973
  • Zuletzt renoviert: 2003
  • Plätze insgesamt: 114
  • Freie Plätze: Ja

MDK-
Prüfung

1,1

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,3.

Die Altenpension Logehof befindet sich am nördlichen Rand des Ortes Mulsum, welcher im Herzen der Stader Geest liegt. Die Landschaft ist geprägt von großen Waldgebieten und grünen Wiesen und Weiden. In den Ortskern sind es ca. 10 Minuten zu Fuß. Dort sind alle Geschäfte, Banken und Gasthäuser bequem zu erreichen. Mulsum ist mit einer Buslinie an die Bahnlinie Hamburg - Buxtehude - Bremervörde angeschlossen. Im April 1973 wurde der Logehof mit 17 Einzelzimmern eröffnet. Heute verfügt er nach mehreren Umbauten über 106 Einzelzimmer und 4 Doppelzimmer. Neben der vollstationären Pflege und der Kurzzeitpflege bietet der Logehof auch eine Hausgemeinschaft für Demenzerkrankte an, um diese Bewohner noch besser zu betreuen.

Jedes Zimmer ist mit einem behinderten-gerechten Bad ausgestattet. Die Ausstattung mit einer Schwesternrufanlage, einem Telefonanschluss mit Telefon und einem Anschluß für eine Rundfunkantenne gehört zum Standard.
Für die Betreuung und Versorgung an Demenz erkrankten Menschen ist für uns wurde 2006 eine spezielle Hausgemeinschaft eingerichtet. Es wurde ein festes Team an Pflege- und Hauswirtschaftskräften gebildet, die sich ganz auf die Bedürfnisse dieser Bewohner eingestellt haben. Ziel ist es den Bewohnern einen gewohnten Tagesablauf wie Zuhause zu bieten und dabei wird auf die Biografie ein besonderer Wert gelegt.

Der familiäre Charakter des Logehofs soll den Bewohnern ein Gefühl der Geborgenheit vermitteln. Dabei wird ein besonders großer Wert auf die Wahrung der Würde und den Erhalt der Selbstständigkeit der Bewohner gelegt. Das fachlich qualifizierte Pflegepersonal handelt im Sinne einer selbstbestimmenden und aktivierenden Pflege und Betreuung. Man achtet auf einen abwechslungsreichen Tagesablauf. Von speziellen Gymnastikangeboten, Gedächtnistrainings, heiteren Handarbeitsstunden, Handwerks- und Kunstgruppen, Singtreff bis zur beliebten Wassergymnastik im hauseigenen Schwimmbad, ist für alle Bewohner etwas dabei. Ein besonderes Highlight für sind die attraktiven Ausflüge in die nähere und weitere Region, die nach den Wünschen der Bewohner festgelegt werden. Die hauseigene Küche bietet täglich vier, der Jahreszeit entsprechende, Mahlzeiten und bei Bedarf Zwischenmahlzeiten.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Bewegungsbett  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Schwimmbad  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Speiseraum  
  • Gymnastikraum  
  • Teichlandschaft

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Wassergymnastik
  • Gedächtnistrainings
  • Singtreff
  • Handwerks- und Kunstgruppen

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
I 2.587,92 1.064,00 1.523,92
II 2.989,16 1.330,00 1.659,16
III 3.391,31 1.612,00 1.779,31
III (Härtefall) 3.759,39 1.995,00 1.764,39
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben