Das Seniorenzentrum Kardinal Galen Ring, eine Einrichtung in Bestlage, heißt Sie willkommen. E...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kontakt

Tel.: 05971 05971 / 8992-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 05971 / 8992-150
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: SENATOR Senioren- und Pflegeeinrichtungen GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Plätze insgesamt: 96
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

MDK-
Prüfung

1,1

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,1.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Das Seniorenzentrum Kardinal Galen Ring, eine Einrichtung in Bestlage, heißt Sie willkommen. Es bietet auf rund 4600 qm ein vielseitiges Leben mitten in Rheine. Die beiden modernen Gebäude sind durch eine ansprechende Grünanlage miteinander verbunden. Betreutes Wohnen in komfortablen, barrierefreien Wohnungen und die gemütlichen Pflegewohnbereiche machen die Einrichtung zu etwas Besonderem. Die warme, harmonische Atmosphäre sorgt dafür, dass sich die Bewohner schnell einleben und zuhause fühlen. Die Fußgängerzone von Rheine ist schnell zu Fuß erreichbar. Dort befinden sich neben Geschäften, Ärzten und Banken auch gemütliche Stehcafés, Biergärten und Freizeiteinrichtungen.

Sicher, bequem und komfortabel – das Leben, egal ob man ganz eigenständig lebt oder in professioneller Pflege, ist geprägt von Wohlbefinden und Geborgenheit. Die Bewohner dieser Einrichtung erleben die schöne Atmosphäre und begegnen Menschen, die ihnen gerne zur Seite stehen. Die Bedürfnisse der Senioren stehen an erster Stelle. Jeder einzelne Mensch mit seinen persönlichen Gewohnheiten und Eigenarten ist Teil einer lebendigen Gemeinschaft. Jeder soll so leben, wie er es gerne möchte und wie es ihm gut tut und im Seniorenzentrum Kardinal Galen Ring wird mit Kompetenz, Erfahrung und Einfühlungsvermögen dafür gesorgt. Neben einem regelmäßigen Angebot an Unternehmungen und Veranstaltungen wird deshalb auch gerne bei der Organisation individueller Ausflüge oder Feiern geholfen.

Betreutes Wohnen
Beim Betreuten Wohnen erhalten die Seniorinnen und Senioren einen zugeschneiderten Grundservice und können Serviceleistungen dazu buchen, falls Sie diese benötigen. Die Wohnungen zwischen 55 und 62 qm haben jeweils zwei Zimmer und sind mit Küche, Diele, Bad, Abstellraum und Balkon ausgestattet. Außerdem gibt es Telefon, TV-Anschluss, Gegensprechanlage und Notrufvorrichtungen. Die komfortable, barrierefreie Ausstattung lässt es zu, sicher und geborgen im eigenen Haushalt zu leben. Hier findet man seine Privatsphäre, wenn man einmal seine Ruhe möchte. Ansonsten kann man von den attraktiven Gemeinschaftseinrichtungen profitieren und am aktiven Miteinander des Seniorenzentrums teilhaben.

Pflegewohnbereich
Im Seniorenzentrum Kardinal Galen Ring leben pflegebedürftige Bewohner in insgesamt vier Wohnbereichen, die in jeweils zwei bis drei übersichtliche Pflegegruppen gegliedert sind. Geräumige Wohn- und Esszimmer mit integrierter Gemeinschaftsküche unterstreichen die familiäre Atmosphäre der Wohnbereiche. Es stehen 58 Einzel- und 11 Doppelzimmer mit Bad zur Verfügung. Zu der hochwertigen Ausstattung gehören neben Notruf, Telefon- und TV-Anschluss auch Einrichtungsgegenstände wie Gardinen, Vorhänge und eine gemütliche Möblierung. Persönliche Dinge sind stets willkommen und geben jedem Zimmer eine individuelle Note. Außerdem stehen jedem Bereich komfortale Pflegebäder zur Verfügung.
Kommunikation, Motivation, Aktivität und menschliche Nähe sind die Eckpfeiler des Pflegekonzeptes, welches ganzheitliche „Lebenspflege“ bietet. Das Pflegekonzept hat das Ziel, Lebenskraft zu fördern, Selbständigkeit zu erhalten und Freude im Alltag zu fördern und zu bewahren.
In zwei offenen Wohnbereichen werden 45 demenziell veränderte Menschen im Rahmen eines speziellen Betreuungskonzeptes gepflegt.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Garage / Stellplatz  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Geschützte Grünanlage
  • Pflegebäder und Nostalgiebäder
  • Therapieräume

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Hausmeisterservice  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Umzugsservice
  • Organisation von Feierlichkeiten
  • Ticket- und Fahrkartenservice
  • Begleit- und Einkaufsdienste
  • Post- und Apothekenservice
  • Mobiles Lädchen
  • Kosmetik

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Ambulante Versorgung im Haus  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben