Das AMEOS Klinikum Hildesheim liegt am Stadtrand von Hildesheim auf einer früheren Obstplantage...

Alle Infos im Überblick

Geriatrische Reha- / Tagesklinik

Tagespflege

Kontakt

Tel.: 05121 05121 / 103-1  ...  vollständig anzeigen
Fax: 05121 / 103-334
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • weitere Fremdsprache: polnisch Krankengymnastik im Haus
  • Betreiber: AMEOS Gruppe
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Freie Plätze: Ja

Das AMEOS Klinikum Hildesheim liegt am Stadtrand von Hildesheim auf einer früheren Obstplantage. Entsprechend grün und ruhig ist es auf dem Anlage der Klinik, zu der ein großer Park, ein Spiel- und Sportgelände sowie ein Schwimmbad gehört. Im Haus lädt ein fröhlich gestaltetes Café Patienten wie Besucher zu Kaffe und Kuchen ein. Im Andachtsraum finden regelmäßig evangelische und katholische Gottesdienste, Gesprächs- und Bibelkreise statt, aber auch außerhalb der Veranstaltungszeiten haben die Seelsorger selbstverständlich ein offenes Ohr für die Sorgen der Patienten.

Tagesklinik Gerontopsychiatrie
Die Tagesklinik der Gerontopsychiatrie des AMEOS Klinikums Hildesheim wurde für Menschen ab dem 55. Lebensjahr eingerichtet, die unter einer psychischen Erkrankung, wie zum Beispiel einer Depression, leiden. Ein niedergelassener Arzt oder eine andere Station des Krankenhauses kann die Betroffenen in die Tagesklinik einweisen.
Montags bis freitags werden die Patienten morgens von einem Fahrdienst abgeholt und tagsüber betreut. Neben Frühstück und Mittagsessen stehen auch Therapieangebote auf dem Tagesplan: Gruppen- und Einzelgespräche, Gedächtnistraining, Gymnastik und Musik lockern nicht nur den Alltag auf, sondern zielen vorrangig darauf ab, die motorischen und sozialen Fähigkeiten zu trainieren, damit die Gäste so lange wie möglich in ihrem gewohnten Zuhause leben können und nicht allzu bald auf stationäre Pflege angewiesen sind.

Stationäre Behandlung
Die stationäre Behandlung verfolgt drei Schwerpunkte: Zum einen die Behandlung von Demenzkranken und kognitiv eingeschränkten Patienten auf einer geschlossenen Station. Außerdem werden Menschen mit psychotischen oder schweren affektiven Erkrankungen sowie Belastungsstörungen betreut. Die dritte Station widmet sich älteren depressiv erkrankten Menschen. Neben examinierten Pflegefachkräften steht der Oberärztin der Pflege- und Erziehungsdienst sowie der Sozialdienst zur Seite.

Gerontopsychiatrische Institutsambulanz
Die Gerontopsychiatrische Institutsambulanz des AMEOS Klinikuns Hildesheim bietet mehrmals wöchentlich Sprechzeiten an. Ihr Angebot richtet sich an kurzfristig zu behandelnde oder vor kurzem aus der stationären Pflege entlassene Patienten, die auf einen langfristigeren Betreuungsplatz noch warten müssen. Außerdem organisiert die gerontopsychiatrische Institutsambulanz einmal im Monat einen Austausch von Angehörigen im Beisein der Ärzte sowie einen offenen Ambulanztreff.

Wohnformen:

  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • WC  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Schwimmbad  
  • Bibliothek  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Aufzug  
  • Gymnastikraum  
  • Kegelbahn

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Musiktherapie  
  • Sozialtraining

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Psychisch Kranke  
  • Depressive