Die WG „Zum Rosengärtchen“ ist eine selbstbestimmte Pflegewohngemeinschaft für...

Alle Infos im Überblick

Senioren-WG / Hausgemeinschaft

Kontakt

Tel.: 0221 0221 / 763143  ...  vollständig anzeigen
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Die Demenz WG „Zum Rosengärtchen“ ist eine selbstbestimmte Pflegewohngemeinschaft für Menschen mit Demenz in Köln-Bickendorf.
  • Betreiber: Zum Rosengärtchen GbR
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: August 2007
  • Plätze insgesamt: 8
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Die WG „Zum Rosengärtchen“ ist eine selbstbestimmte Pflegewohngemeinschaft für Menschen mit Demenz in Köln-Bickendorf. Die Demenz WG wurde im August 2007 gegründet. In der Wohngemeinschaft leben im Moment acht Damen im Alter zwischen 62 und 88 Jahren die alle mehr oder minder stark an Demenz erkrankt sind. Jede Bewohnerin hat ihr eigenes Zimmer, das Wohnzimmer, der Essbereich und ein großer Garten werden gemeinsam genutzt. Die Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen wird durch eine professionellen Pflegedienst sichergestellt. Rund um die Uhr.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP: Hausnotruf: Sicher Zuhause mit dem Johanniter-Notruf


Ratgeber Senioren WGs


Tipps: Senioren WG gründen

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Keller  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Speiseraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Ambulante Versorgung im Haus  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke