24-Stunden-Betreuung – die Alternative zum Altenheim:  
 Oft kommt es vor, dass ältere M...

Alle Infos im Überblick

Ambulanter Pflegedienst

24H Pflege

Kontakt

Tel.: 05731 05731 / 8660280  ...  vollständig anzeigen
Fax: 05731 / 8660281
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Jacura 24h-Betreuung zu Hause
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
  • Webseite: www.jacura.de

24-Stunden-Betreuung – die Alternative zum Altenheim:

Oft kommt es vor, dass ältere Menschen auf Hilfe im Alltag angewiesen sind, aber trotzdem weiterhin in den eigenen vier Wänden leben möchten.

Mit der 24-Stunden-Betreuung zuhause bietet Ihnen Jacura eine attraktive und anerkannte Alternative zum Altenheim. Wir vermitteln erfahrenes Personal aus Osteuropa, insb. Polen, Bulgarien und Kroatien. Selbstverständlich verfügen alle Pflegekräfte über die erforderliche A1-Bescheinigung, die nachweist, dass Sozialabgaben etc. entrichtet werden.

Ihre Vorteile bei Jacura:

  • Bewährte und versicherte Betreuungskräfte – deutschlandweit
  • Kostenlose Beratung und persönlicher Ansprechpartner – 365 Tage
  • Kurze Kündigungsfristen
  • Zufriedenheitsgarantie – keine Kosten vor Dienstbeginn

Der Ablauf:

  • Sie rufen uns an oder füllen auf unserer Website online den Fragebogen zur Bedarfsanalyse aus
  • Unser Beratungs-Team aus examinierten Altenpflegerinnen wählt geeignete 24h-Betreuungskräfte für Sie aus und sendet Ihnen Ihr unverbindliches Angebot zu und. Wir senden Ihnen den Lebenslauf der passenden Betreuungskraft und ermöglichen auf Wunsch ein Telefonat im Vorfeld.
  • Sie entscheiden sich für Ihre favorisierte 24h-Betreuungskraft und die Zusammenarbeit mit uns (vorher entstehen keine Kosten für Sie)
  • Ihre Betreuungskraft reist zum Wunschtermin an

Preise:

Je nach persönlicher Betreuungssituation und den Anforderungen an die Qualifikationen des Betreuungspersonals aus Osteuropa variieren die Preise.

Faktoren, die die Kosten bestimmen:

  • Sprachkenntnisse der 24h-Betreuungskraft
  • Individuelle Leistungen und Betreuungssituation, u. a. Vorliegen einer Pflegestufe
  • Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen (z.B. Ausbildung und Führerschein)

Zuschüsse:

Es gibt staatliche Zuschüsse für die Betreuung bzw. Pflege zuhause, u. a. das Pflege- und Pflegeverhinderungsgeld sowie Möglichkeiten der steuerlichen Absetzbarkeit. Die effektive monatliche Belastung kann dadurch wesentlich geringer ausfallen. Wir beraten Sie gerne zum aktuellen Stand der Pflegeleistungen und helfen bei der Beantragung.

Fordern Sie Ihr individuelles und unverbindliches Angebot gerne bei uns an. Wir bieten Ihnen eine Zufriedenheitsgarantie – passendes Personal und keine Kosten vor Dienstbeginn

Ambulante Pflegerin hilft Seniorin

Ambulante Hilfsdienste für die häusliche Pflege


Was sind Pflegesachleistungen?


Wie viel kostet ein Pflegedienst?

Leistungen

  • Grundpflege (SGB XI)  

Grundpflege

  • Harnkontinenz  
  • Übernahme, Unterstützung oder Anleitung beim Waschen, Duschen oder Baden  
  • Haar- und Nagelpflege  
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme  
  • Lagerung und Mobilisierung  
  • Hilfe und Unterstützung bei Toilettengängen  

Behandlungspflege

  • Stomaversorgung  
  • Versorgung eines Blasenkatheters  

Hauswirtschaftliche Versorgung

  • Beheizen der Wohnung  
  • Einkaufen mit oder ohne den zu Betreuenden  
  • Reinigung der Wohnung  
  • Waschen und Bügeln  
  • Zubereitung der Mahlzeit in der Wohnung  

Sonstige Angebote

  • Begleitung bei Spaziergängen  
  • Hilfestellung beim Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung