Pflege für die Seele: Der Johanniter-Pflegedienst 
 Tägliche Körperpflege tut Kö...

Alle Infos im Überblick

Ambulanter Pflegedienst

Haushaltshilfe

Pflegeberatung

Essen auf Rädern

Hausnotruf

Fahrdienst

Kontakt

Tel.: 089 / 089 / 890145-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 089 / 890145-29
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Die Johanniter passen sich Ihren Bedürfnissen an: mit einem mobilen Pflegedienst, der mit Fachwissen, Erfahrung und Zuwendung auf Ihre Wünsche eingeht. Sei es im hohen Alter, bei Krankheit oder nach einem Unfall: Sie entscheiden, welche Leistungen des Johanniter-Pflegedienstes Sie in Anspruch nehmen möchten.
  • Betreiber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Oberbayern
  • Freie Plätze: Ja

Pflege für die Seele: Der Johanniter-Pflegedienst

Tägliche Körperpflege tut Körper und Seele gut. Wenn die eigenen Kräfte nicht mehr ausreichen oder Sie durch einen Unfall vorübergehend in Ihren Bewegungen eingeschränkt sind, hilft unser Pflegedienst beim Zähneputzen, Waschen, Frisieren und vielem mehr. Nach Krankenhausaufenthalten pflegen wir Sie zuhause weiter: Unser Pflegedienst kümmert sich in Absprache mit Ihrem Arzt um Ihre Medikamente und sorgt so dafür, dass es Ihnen schnell wieder besser geht.

Verhinderungspflege, Besuchs- und Betreuungsdienst
Kurzfristige Betreuung und Pflege während der Ferienzeit sowie Besuchs- und Betreuungsdienst ergänzen den ambulanten Pflegedienst der Johanniter. Unsere Pflegedienstmitarbeiter haben ein offenes Ohr für Sie, helfen Ihnen beim Einkaufen oder Putzen und begleiten Sie zum Arzt oder beim Spazierengehen. Unser Wissen geben wir in Kursen zur Alten- und Krankenpflege gerne auch an pflegende Angehörige weiter.

Die Sozialstationen in Puchheim, Landsberg am Lech und Allershausen

Senioren und kranke Menschen bedürfen besonders der Geborgenheit in der vertrauten Umgebung. Mit Hilfe der Sozialstationen der Johanniter in Puchheim, Landsberg am Lech und Allershausen können Pflegebedürftige zu Hause individuelle Grund- und Behandlungspflege sowie Betreuung und hauswirtschaftliche Unterstützung erhalten.

Die Sozialstationen in Puchheim, Landsberg am Lech und Allershausen betreuen zusammen derzeit insgesamt rund 200 Kunden, die von examinierten Kräften und Pflegehelfern gepflegt und versorgt werden.

Die Johanniter-Sozialstation in Puchheim wird von Elisabeth Leib geleitet. Ihr Einzugsgebiet umfasst die Städte Fürstenfeldbruck, Puchheim und Germering und die Gemeinden Emmering, Eichenau, Alling und Gröbenzell.

In Landsberg am Lech leitet Stefan Schleicher die Sozialstation. Hier umfasst das Einzugsgebiet den Großraum Landsberg am Lech.

Die Sozialstation in Allershausen unter der Leitung von Renate Smejkal umfasst die Gemeinden Allershausen, Fahrenzhausen, Hohenkammer, Kirchdorf, Kranzberg und Petershausen. Ein Schwerpunkt dieser Johanniter-Sozialstation ist die Betreuung von Demenzkranken zu Hause. Unsere ausgebildeten Helfer unterstützen Betroffene und ermöglichen Angehörigen ab und zu eine Auszeit zu nehmen.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit

Ambulante Pflegerin hilft Seniorin

Ambulante Hilfsdienste für die häusliche Pflege


Was sind Pflegesachleistungen?

Leistungen

  • Dekubitusprophylaxe  
  • Schmerzmanagement  
  • Sturzprophylaxe  
  • Ernährungsmanagement  
  • Behindertenbetreuung und -pflege  
  • Palliativversorgung  
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen (Alltagshilfe)  
  • Verhinderungspflege (Urlaubspflege)  
  • Nachtpflege  
  • Niedrigschwellige Leistungen (Demenz)  
  • Häusliche Krankenpflege (SGB V)  
  • Grundpflege (SGB XI)  

Grundpflege

  • Harnkontinenz  
  • Übernahme, Unterstützung oder Anleitung beim Waschen, Duschen oder Baden  
  • Haar- und Nagelpflege  
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme  
  • Lagerung und Mobilisierung  
  • Hilfe und Unterstützung bei Toilettengängen  

Behandlungspflege

  • Wundpflege  
  • Abgabe und Richten von Medikamenten  
  • Absaugen der oberen Luftwege oder Blasenspülung  
  • Durchführung von Injektionen  
  • Messung von Blutdruck oder Blutzucker  
  • Kompressionsstrümpfe / Kompressionsverbände anlegen  
  • Stomaversorgung  
  • Versorgung eines Blasenkatheters  
  • Verabreichung von Klistier  
  • Verabreichung von Sondennahrung  
  • Versorgung einer Ernährungssonde  
  • Wechseln von Infusionen  
  • Einreibungen  

Hauswirtschaftliche Versorgung

  • Beheizen der Wohnung  
  • Einkaufen mit oder ohne den zu Betreuenden  
  • Reinigung der Wohnung  
  • Waschen und Bügeln  
  • Zubereitung der Mahlzeit in der Wohnung  

Sonstige Angebote

  • Antragstellung bei Krankenkassen oder Behörden  
  • Pflegeeinsatzplanung und Pflegeberatung  
  • Vermittlung von Hausnotrufsystemen  
  • Zusätzliche Betreuungsleistungen  
  • Begleitung bei Spaziergängen  
  • Anregung zu Aktivitäten  
  • Hilfestellung beim Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung  
  • Beratung von pflegenden Angehörigen  
  • Schulung von pflegenden Angehörigen  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben