Aalen ist das Zentrum der Ostalb und bietet mit seiner über 750-jährigen-Geschichte eine traditionsb...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Tagespflege

Kontakt

Tel.: 07361 07361 / 564-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 07361 / 564-111
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Samariterstiftung Nürtigen
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1988
  • Zuletzt renoviert: 1998
  • Plätze insgesamt: 94
  • Freie Plätze: Ja
Zusätzliches Bewertungslogo
Seit dem Jahr 2004 ist das Samariterstift Aalen Träger des Qualitätssiegels für Pflegeheime. Das Siegel bestätigt die Qualität von Pflegeeinrichtungen in den Bereichen Gebäude, Organisation, Pflege, Soziale Betreuung und Hauswirtschaft.

Aalen ist das Zentrum der Ostalb und bietet mit seiner über 750-jährigen-Geschichte eine traditionsbewusste, lebens- und liebenswerte Umgebung für Senioren. Das 1988 eingeweihte Samariterstift Aalen liegt in einer ruhigen Wohngegend unweit des Stadtzentrums und ist von einem parkähnlichen Garten mit rollstuhlgerechten Wegen umgeben. Die regional anerkannte Senioreneinrichtung ist gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden und bietet beste Voraussetzungen, um auch weiterhin aktiv am öffentlichen Leben teilzunehmen.

Das Samariterstift Aalen teilt sich in ein Altenheim und ein Altenpflegeheim mit insgesamt 82 Langzeit- und Kurzzeitpflegeplätzen. Während sich das Altenpflegeheim an ältere Menschen mit einer fortgeschrittenen Pflegebedürftigkeit richtet, ist das Altenheim ideal für Senioren, die keinen eigenen Haushalt mehr führen können, sich aber überwiegend selbst versorgen können und wollen. Für einzelne Bewohner stehen Einzelzimmer mit 21-27 Quadratmetern, für Paare Doppelzimmer mit 34-38 Quadratmetern Wohnfläche zur Verfügung.

In einer separaten Wohnpflegegruppe bietet das Samariterstift darüber hinaus 12 Plätze für Multiple-Sklerose-Patienten. Die Wohngruppe ist im Gartengeschoss untergebracht und beherbergt geräumige Ein- und Zweibett-Appartements, die über eine eigene Haustür verfügen.

"Leben in der Gemeinschaft" lautet der Leitgedanke aller Angebote im Samariterstift. In diesem Sinne werden zahlreiche Möglichkeiten in Spiel-, Bastel- und Gymnastikstunden geboten, etwas für das eigene körperliche und geistige Wohlbefinden zu tun. Die Mitarbeiter streben eine individuelle Pflege und Betreuung gegenüber jedem einzelnen Menschen an. Diese Bemühungen und Leitgedanken findet in dem Qualitätssiegel sowie andere Prüfungen von unabhängigen Instituten immer wieder Bestätigung.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • Kiosk / Laden  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Multiple-Sklerose-Patienten  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben