Die Medina Belzig befindet sich im wald- und hügelreichen Landkreis Potsdam-Mittelmark. Umliege...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kontakt

Tel.: 0800 0800 / 47472-03  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0800 / 47472-09
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: MK-Kliniken AG
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2007
  • Plätze insgesamt: 40
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Verbraucherfreundlichkeit geprüft durch die Heimverzeichnis gGmbH. Der Grüne Haken bescheinigt eine hohe Lebensqualität für die Bewohner in dieser Einrichtung.

MDK-
Prüfung

1,0

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,1.

Die Medina Belzig befindet sich im wald- und hügelreichen Landkreis Potsdam-Mittelmark. Umliegend befindet sich das Neubaugebiet. Am Rande von Bad Belzig, einem Kurort zur Erholung und Entspannung, grenzen Wald und Wiesen an.
Tagesausflüge und kürzere Spaziergänge können zur Burg Eisenhardt, Burg Rabenstein und Schloss Wiesenburg unternommen werden. Ungestört kann man im naheliegenden Naturpark die Tiere und Pflanzen anschauen und die Aussicht genießen. Saunen, Dampfbäder und Massagen bietet die Steintherme von Bad Belzig. Verschiedene Bereiche wie das Solebecken oder der Licht-Klang-Raum sind eine Wohltat für den Körper.

Einrichtung
Die Medina Belzig wurde 2007 eröffnet und bietet ihren Bewohnern 28 gemütliche Einzel- und 6 Doppelzimmer. Das Pflegeheim ist in 4 zueinander abgegrenzte Wohngruppen eingeteilt, die jeweils 2 eigene Wohnküchen besitzen. Sonnenliegen, Stühle und Tische auf der großen Balkonanlage werden von den Bewohnern gerne genutzt. Gartenfreunde haben die Möglichkeit in den Hochbeeten der Medina Belzig eigenes Gemüse und Kräuter für die Mahlzeiten anzubauen. Treffpunkt der Senioren sind die jeweiligen Gemeinschaftsräume.

Spezialisierung
Wichtiger Bestandteil der Betreuung der Medina Belzig ist die Milieutherapie. Gleichberechtigung, offene Kommunikation und Reflexion der Beziehungen sind wichtige Bestandteile.
Individuelle und altertümliche Wohn- und Haushaltsgegenstände helfen den Dementen, sich zu orientieren und wohlzufühlen. Alltagsaktivitäten zu trainieren ist wichtig, um die Selbstständigkeit der Dementen zu erhalten. Umgesetzt wird dies zum Beispiel, indem die Bewohner zusammen mit dem Team kochen. Vorschläge und Wünsche der Bewohner sind dabei erwünscht. Unterschiedliche Freizeitangebote werden täglich zur Auswahl dargeboten, damit keine Monotonie entsteht.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Bewegungsbett  

Ausstattung Haus:

  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Wohnküche  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Ergotherapie  
  • Krankengymnastik  
  • Gemeinsames Kochen
  • Milieutherapie
  • Hochbeete

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Menschen mit geistiger Behinderung  
  • Demenzkranke  
  • Psychisch Kranke  
  • Parkinson-Patienten  
  • Schlaganfall-Patienten