Unsere Pflegeeinrichtung befindet sich im lebendigen Bezirk Prenzlauer Berg, zwischen Alexanderplatz...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenresidenz

Kontakt

Tel.: 030 7 030 75658-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 030 75658-499
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • umfangreiches Beschäftigungsangebot für die Bewohner, jedes Zimmer verfügt über einen eigenen großzügigen, barrierefreien Balkon, Hotelküche vor Ort kocht für die Einrichtung, unkomplizierte Aufnahme 24 h am Tag
  • Betreiber: Residenz Ambiente − Wohnen im Alter GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Plätze insgesamt: 156
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
  • Webseite: www.residenz-ambiente.de

Unsere Pflegeeinrichtung befindet sich im lebendigen Bezirk Prenzlauer Berg, zwischen Alexanderplatz und Fernsehturm – also mitten in Berlin. Das städtische Leben mit all seinen Vorzügen liegt unmittelbar in der Nähe der Residenz. Es versteht sich von selbst, dass alle Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs bequem zu erreichen sind. Der Bus mit Verbindungen in die City hält direkt vor der Residenz. Eine wahrlich perfekte Lage!
Unsere Residenz Ambiente Berlin ist Teil eines modernen Gebäudekomplexes, gemeinsam mit einem Vier-Sterne-Hotel. Doch die architektonische Verbindung ist nicht alles. Helle Zimmer, Gemeinschaftsräume mit hochwertigen Holzmöbeln und die gemeinsam genutzte Hotelküche sorgen für Hotelflair – eben mehr Ambiente. Einladend sind zudem die stilvolle Bibliothek und das großzügige Foyer. Die Terrasse im abwechslungsreich begrünten Innenhof der Residenz ist ein wunderbarer Ort für einen Plausch im Freien. Für einen Spaziergang bietet sich der Volkspark Friedrichshain direkt gegenüber des Hauses an.

Pflege
Unsere Residenz Ambiente verfügt über insgesamt 156 Pflegeplätze in hellen, gemütlichen und barrierefreien Doppelzimmern. Die Zimmer verfügen alle über ein seniorengerechtes Bad mit Dusche und WC und haben alle Balkon. Selbstverständlich sind auch Radio-/TV-, Satelliten- sowie Telefonanschlüsse vorhanden. Sie sind bereits ansprechend möbliert. Und dennoch bleibt für kleinere Möbel oder Erinnerungsstücke ausreichend Raum.

Therapie und Freizeit
Eine breite Palette therapeutischer Angebote unterstützt Sie dabei, Ihre Selbstständigkeit zu erhalten oder wiederzuerlangen und somit Ihre Unabhängigkeit zu bewahren.
Bei uns haben Sie die Möglichkeit aktiv zu sein – beim Tanztee, Ausflügen in den Park oder ins Kino. Natürlich auch in Sachen Gesundheit, mit Gymnastik oder Gedächtnistraining. Beschaulicher geht es bei den Bastel- und Handwerksrunden oder auch beim Lesen in der Bibliothek zu. Darüber hinaus gibt es viele weitere Angebote im Bezirk, um Gleichgesinnte für gemeinsame Unternehmungen zu treffen. Darüber hinaus haben unsere Bewohner mit unseren Vorträgen oder Festen eine abwechslungsreiche Auswahl an Aktivitäten. Es ist für jeden etwas dabei. Für viele erfüllte Stunden – an jedem einzelnen Tag!


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Garage / Stellplatz  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Massage  
  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Logopädie  
  • Krankengymnastik  
  • Gottesdienste

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Demenzkranke  
  • Menschen mit Sehbehinderung  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
  • Parkinson-Patienten  
  • Diabetes-Patienten  
  • Schlaganfall-Patienten  
  • Hörgeschädigte  
  • MRSA-Patienten