Zwischen Schleswig und Husum liegt Friedrichsau, ein Ortsteil von Jübeck. Das Alten- und Pflege...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 04625 04625 / 1260  ...  vollständig anzeigen
Fax: 04625 / 7146
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Fahrstuhl, Kurzzeitpflege eingestreut, Qualitätsmanagement extern vergeben
  • Betreiber: Alten- und Pflegeheim Ahlefeldshof GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Zuletzt renoviert: 1989
  • Plätze insgesamt: 42
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

MDK-
Prüfung

1,4

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherungen hat das Alten- und Pflegeheim Ahlefeldshof geprüft und ihm die Geamtnote sehr gut (1,4) erteilt.

Freie Stellen

Jetzt bewerben!

Diese Einrichtung verfügt über freie Stellen.

Zwischen Schleswig und Husum liegt Friedrichsau, ein Ortsteil von Jübeck. Das Alten- und Pflegeheim Ahlefeldshof befindet sich an einer sehr ruhigen Hauptstraße von Friedrichsau, zentral und doch im Grünen. Die Anwohner des Ahlefeldshofs können zu Fuß zum Gammellinder See spazieren, sind aber genauso schnell im nahe gelegenen Ortskern, um Einkäufe zu erledigen.

Der Ahlefeldshof bietet mit seinen 43 Pflegeplätzen ein überschaubares und gemütliches Heim für seine Bewohner. Das Haus ist barrierefrei und speziell für Demenzkranke sicher eingerichtet. Das Pflegeangebot umfasst Kurzzeit- und vollstationäre Pflege, insbesondere aber auch Hilfe für Menschen mit Alkoholfolgeerkrankungen wie beispielsweise das Korsakow-Syndrom. Diese Art des Gedächtnisverlusts bedarf anderer Pflege als Demenzerkrankungen. Auf beide wird im Ahlefeldshof mit besonderer Beachtung eingegangen.
Der integrative Pflegeansatz des Hauses stützt sich auf das Modell von Frau Prof. Monika Krohwinkel.

Das Alten- und Pflegeheim Ahlefeldshof verfügt über 14 Einzel-, 10 Doppel- und 3 Dreibettzimmer, die geräumig und wohnlich eingerichtet sind. Selbstverständlich gibt es einen Reinigungsservice für diese Räume, genauso wie einen Wäscheservice nicht nur für die gestellten Handtücher, sondern auch für die persönliche Wäsche der Bewohner. Raum für Begegnungen und einen netten Plausch zwischendurch bieten die zusammen mit den Bewohnern liebevoll dekorierten Gemeinschaftsräume, in denen Getränke und frisches Obst jederzeit bereit stehen. Der große und barrierefrei konzipierte Garten des Alten- und Pflegeheims Ahlefeldshof lädt zum Spazierengehen oder Sonnenbaden auf einer der vielen Sitzbänke ein.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Grundaustattung: Bett, Nachtschrank, Regal mit Leselampe, Kleiderschrank, Tisch mit Stühlen

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Pflegebäder auf jeder Etage

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gemeinsames Backen und Kochen
  • Basteln
  • Tanztee
  • Spielenachmittage

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Suchtkranke  
  • Menschen mit Alkoholfolgeerkrankungen (z.B. Korsakow-Syndrom)
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
I 2.269,03 1.064,00 1.205,03
II 2.645,02 1.330,00 1.315,02
III 3.021,92 1.612,00 1.409,92
III (Härtefall) 3.005,80 1.995,00 1.010,80
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben