Im April 1991 eröffnete das Wohnstift Mediana als erste private Senioreneinrichtung mit Hotel C...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 0661 0661 / 8380-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0661 / 8380-168
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Gästeappartements (3), Musikraum, Lebensmittelladen, Wintergartencafé, Therapieabteilung, Auswahlmenü, Spezialitätenabende, geprüft nach TÜV-Rheinland/Berlin/Brandenburg
  • Betreiber: Mediana Wohnstift GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1991
  • Zuletzt renoviert: 2004
  • Plätze insgesamt: 215
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

MDK-
Prüfung

1,0

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Im April 1991 eröffnete das Wohnstift Mediana als erste private Senioreneinrichtung mit Hotel Charakter in Fulda. Für die damalige Zeit etwas ganz Neues für eine Senioreneinrichtung.

Das Wohnstift ist das erste Haus der Unternehmensgruppe Mediana, die sich auf diesem soliden Grundstock mehr und mehr erweitern konnte.
Die Überlegung „weg vom klassischen Altenheim Modell mit den krankenhausähnlichen Strukturen hin zu einem Senioren-Wohnstift mit gehobenen Ansprüchen an Gastronomie, Apartments, Pflege und Ambiente- eben wie in einem guten Hotel“.

Mit Hallenschwimmbad, Restaurant und Café, Friseur und Physiotherapie, mit großzügigen selbst möblierten Wohnapartments zwischen 32 und 53 qm, weitläufigen Allgemeinflächen sowie einer zauberhaften Garten- und Parkanlage, wurden wichtige Voraussetzungen geschaffen, den dritten Lebensabschnitt in Fulda zu genießen, die bis heute von Stiftsbewohnern und Angehörigen immer wieder lobend erwähnt werden.

Rund 170 Mitarbeiter sorgen täglich für das Wohlergehen der Stiftsdamen und Stiftsherren, die in allen Pflegestufen, aber auch ohne jegliche Pflegestufe im Haus leben. Dennoch haben die Selbstbestimmung und die Selbständigkeit sowie die Intimsphäre und die Geborgenheit der im Wohnstift lebenden Senioren nach wie vor höchsten Priorität.

Leistungsspektrum vom Mediana Wohnstift

Das Wohnstift Mediana vereinigt unter einem Dach drei traditionelle Senioreneinrichtungen, nämlich Wohnanlage, betreutes Wohnen und Pflegeeinrichtung. Das Wohnstift unterliegt trotz seines gehobenen Ambientes, das an ein gutes Hotel erinnert,  dem Heimgesetz  verfügt über 165 Plätze der Dauerpflege sowie der Möglichkeit der eingestreuten  Kurzzeitpflege. Daneben weist das Wohnstift eine Fülle von Gemeinschaftseinrichtungen auf, die neben den geschulten und freundlichen Mitarbeitern eine entscheidende Voraussetzung für aktive Lebensfreude im Alter bilden.

Wohnen im Heim

Bietet einen geschützten Rahmen - ähnlich wie in einem Hotel werden alle wesentlichen Dinge organisiert und angeboten. Zum Beispiel ist hier das Mittagessen ( tägliche Auswahl aus drei Menüs ), die Reinigung des Apartments sowie der Notruf obligatorisch. Um Frühstück, Abendessen und Wäsche zum Beispiel kümmern sich die Bewohner weiterhin selber.  Dafür steht in jedem Apartment eine Küchenzeile zur Verfügung sowie eine gemeinschaftliche Waschküche. Wie in einem Hotel können diese Leistungen aber selbstverständlich auch alle vom Wohnstift abgerufen werden.

Betreutes Wohnen

Hierunter ist eine Kombination aus eigenem Haushalt mit den Vorteilen einer Senioreneinrichtung zu verstehen. Verschiedene Versorgungs-, Betreuungs- und Pflegeleistungen können in Anspruch genommen werden.

Vollstationäre Dauerpflege

Die vollstationäre Dauerpflege wird in Einzelapartments  und in Doppelapartments (gemeinsames Beziehen, z.B. für Ehepaare )  angeboten. Die Größe der Apartments beginnt bei 32 qm und geht bis zu  52 qm. Jedes Apartment hat einen eigenen Balkon.

Eingestreute Kurzzeitpflege

Vorübergehende Pflege und Betreuung einer pflegebedürftigen Person in unserem Wohnstift ist möglich.

Physiotherapie

Ein großes Team an hochqualifizierten Therapeuten bietet ein breites Spektrum an Leistungen - jeder kann somit die medizinischen Anwendungen erhalten, die der Arzt verordnet hat.

Hallenschwimmbad

Ein großzügiges Hallenschwimmbad dient der Erhaltung körperlicher Vitalität.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  

Ausstattung Haus:

  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Haustiere nach Absprache  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben