Das Senioren- und Pflegezentrum   In einer ruhigen Wohngegend liegt das 2010 neu erbaute SenVital Se...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenresidenz

Pflegehotel / Seniorenurlaub

Kontakt

Tel.: 040 / 040 / 2000381-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 040 / 2000381-1099
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

MDK-
Prüfung

1,2

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,2 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,1.

Das Senioren- und Pflegezentrum
In einer ruhigen Wohngegend liegt das 2010 neu erbaute SenVital Senioren- und Pflegezentrum am Barmbeker Markt. In der modernen und freundlich gestalteten Einrichtung können 147 Seniorinnen und Senioren – überwiegend in Einzelzimmern – vollstationär betreut werden. Die Gäste fühlen sich in den hellen Räumen schnell zuhause und können eigene Möbel, Erinnerungsstücke und sogar ihr Haustier mitbringen. Die zentrale Lage des Senioren- und Pflegezentrums und die dadurch sehr guten Anbindungen ermöglichen es den Gästen, die Vorzüge der Stadt Hamburg zu genießen, gleichzeitig aber in einer ruhigen Umgebung zu leben.
Pflege und Betreuung, die sich an den Bedürfnissen und Ressourcen jedes Einzelnen orientieren, werden im SenVital Senioren- und Pflegezentrum durch das Ambiente und den Service eines Hotels ergänzt.

Würdevolle Pflege
Neben vollstationärer Pflege finden Menschen mit Demenz und Schwerstpflegebedürftige im SenVital Senioren- und Pflegeheim am Barmbeker Markt in spezialisierten Bereichen zugewandte, qualifizierte Pflege. Es werden Einzel- und Gruppenbetreuung sowie eine individuell angemessene Palliativversorgung angeboten.
Das Pflegepersonal arbeitet in allen Pflegebereichen nach der SenVital Pflegephilosophie und achtet gleichermaßen auf die individuellen Bedürfnisse und das seelische und körperliche Wohl der Gäste. Verständnis, Einfühlungsvermögen und Fachkompetenz sind dafür die Voraussetzung. Das angewandte Pflegemodell der aktivierenden und ganzheitlichen Pflege hat das Ziel, weitgehende Selbstbestimmung und Selbstständigkeit im Rahmen der individuellen Möglichkeiten zu erreichen.

Freizeit und Genuss
Den Gästen des Hauses werden individuelle Wunsch- und Serviceleistungen aus den Bereichen Betreuung, Hauswirtschaft und Haustechnik geboten. Dazu gehört selbstverständlich auch ein Haustierservice. In der Einrichtung können private Feiern ausgerichtet werden, und auch gemeinsame Ausflüge und kulturelle Veranstaltungen gehören zum Programm.

SenVital Wohnen daheim
Mit „SenVital Wohnen daheim“ weitet die Einrichtung ihr Angebot für all diejenigen aus, die weiterhin in ihrer eigenen Wohnung und gewohnten Umgebung leben wollen. SenVital verbindet mit diesem Konzept die Unabhängigkeit und Selbstbestimmtheit im vertrauten Zuhause mit Sicherheit, Gemeinschaft und Gesundheit. So wird dem älteren Menschen ein hohes Maß an persönlicher Eigenständigkeit und Individualität bewahrt. Aus einem umfangreichen Leistungsportfolio wird ein individuell angepasstes Angebot zusammengestellt.


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim


Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Keller  
  • Bewegungsbett  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Fernsehraum  
  • Internetstation  
  • Garage / Stellplatz  
  • Aufzug  
  • Gemeinschaftsküche  
  • Speiseraum mit "offenem Mittagstisch"  
  • Speiseraum  
  • Gymnastikraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Massage  
  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • Rezeption  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  
  • Musiktherapie  
  • Umzugsservice

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Intensivpflege  
  • Palliativpflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Menschen mit geistiger Behinderung  
  • Demenzkranke  
  • Weglaufgefährdete im beschützenden Bereich  
  • Wachkomapatienten  
  • Menschen mit Sehbehinderung  
  • Psychisch Kranke  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
  • Parkinson-Patienten  
  • Diabetes-Patienten  
  • Schlaganfall-Patienten  
  • Depressive  
  • Suchtkranke  
  • Dialyse-Patienten  
  • Hörgeschädigte  
  • MRSA-Patienten