Das im Jahre 1962 errichtete und von 1995 bis 1997 vollständig modernisierte Alten- und Pflegeh...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kontakt

Tel.: 040 / 040 / 889027-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 040 / 8810905
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Stiftung Casse der Stücke von Achten
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1962
  • Zuletzt renoviert: 1997
  • Plätze insgesamt: 134
  • Freie Plätze: Ja

MDK-
Prüfung

1,0

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,1.
Zusätzliches Bewertungslogo
Die Einrichtung trägt das Diakonie-Siegel Pflege. Es erfüllt damit Qualitätsstandards, die dazu beitragen, dass die Bedürfnisse aller am Pflegeprozess beteiligten Menschen verstanden und erfüllt werden.
Zusätzliches Bewertungslogo
Die Einrichtung wurde nach DIN EN ISO 9001 geprüft und trägt das EQ Zertifikat.

Das im Jahre 1962 errichtete und von 1995 bis 1997 vollständig modernisierte Alten- und Pflegeheim "Fallen Anker" befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Elbe, in einer schönen Wohngegend in Hamburg-Othmarschen. Das Haus ist umschlossen von einer großen gepflegten Gartenanlage und bietet eine ausgezeichnete Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Die Einrichtung wird von der traditionellen und schon 1622 gegründeten Stiftung "Casse der Stücke von Achten" getragen.

Das Haus verfügt über 134 Bewohnerplätze, wobei der Schwerpunkt bei der Betreuung dementiell Erkrankter liegt. Erfahrene Mitarbeiter vermitteln gemeinsam mit den Angehörigen Geborgenheit unter den Gesichtspunkten von Individualität und Aktivität. Das Pflegeleitbild orientiert sich an dem bewährten Strukturmodell von Monika Krohwinkel.

Die angenehme Atmosphäre des Pflegeheims "Fallen Anker" spiegelt sich auch in den Räumlichkeiten und der Ausstattung des Hauses wider. Der Innenbereich zeichnet sich insbesondere durch eine bedachte Kombination von Behaglichkeit und Funktionalität aus. Die 110 Ein- und Zweibettzimmer sind mit Flurbereich, Einbauschränken und Nasszellen sowie TV-, Telefonanschluss und Rufanlagen ausgestattet.

Ebenfalls keine Wünsche offen lassen der hausinterne Frisiersalon, der Fußpflegeraum und die verschiedenen Bewegungs- und Beschäftigungsräume. Zur Unterhaltung stehen in den gut ausgestatteten Wohngruppenräumen Fernsehgeräte, Radios und CD-Spieler bereit.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Fernsehraum  
  • Aufzug  
  • Speiseraum mit "offenem Mittagstisch"  
  • Speiseraum  
  • Wintergarten  
  • Snoezelenraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Gästezimmer  
  • Logopädie  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Menschen mit Sehbehinderung  
  • Psychisch Kranke  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
  • Parkinson-Patienten  
  • Diabetes-Patienten  
  • Schlaganfall-Patienten  
  • Depressive  
  • Suchtkranke  
  • Dialyse-Patienten  
  • Hörgeschädigte  
  • MRSA-Patienten  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
0 2.229,18 0,00 2.229,18
I 2.849,45 1.064,00 1.785,45
II 3.496,17 1.330,00 2.166,17
III 4.147,16 1.612,00 2.535,16
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben