CURA Seniorencentrum Bergedorf - Pflege und Betreutes Wohnen unter einem Dach 
 Das CURA Seniorence...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Kontakt

Tel.: 040 / 040 / 897256 -0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 040 / 897256 -179
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • 65 Appartements fürs Betreute Wohnen, Kurzzeitpflege eingestreut, großes Parkareal
  • Betreiber: CURA Seniorencentrum Bergedorf GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2007
  • Plätze insgesamt: 196
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

MDK-
Prüfung

1,3

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,3 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,2.

CURA Seniorencentrum Bergedorf - Pflege und Betreutes Wohnen unter einem Dach

Das CURA Seniorencentrum Bergedorf liegt im Osten der Hansestadt Hamburg nahe der Bundesstraße B5 und der Autobahn A25. Nur einige 100 Meter entfernt befindet sich das Bethesda - Allgemeines Krankenhaus Bergedorf, mit dessen Fachärzten eine enge Zusammenarbeit besteht. Bergedorf besitzt ein großes Einkaufszentrum, eine Fußgängerzone sowie diverse Therapieeinrichtungen. Der Park im Bereich des Bergedorfer Schlosses lädt zu entspannten Spaziergängen im Freien ein.

Wohnen im CURA Seniorencentrum Bergedorf

Mit seinen insgesamt 131 Pflegeplätzen in Form von Doppel- und Einzelzimmern bietet das CURA Seniorencentrum Bergedorf pflegebedürftigen Senioren die Sicherheit und Geborgenheit eines umsorgten Zuhauses. Hinzu kommen 65 barrierefreie Appartements, in denen Betreutes Wohnen angeboten wird.

Service und Betreuungsleistungen

Das CURA Seniorencentrum Bergedorf bietet Vollzeit-, Kurzzeit- und Urlaubspflege an. Zum umfangreichen Veranstaltungs- und Beschäftigungsangebot gehören Lesungen, Theateraufführungen, Bastelstunden, Musik, Gesang und gesellige Feste. Ein besonderes Highlight stellt das lichtdurchflutete, verglaste Café dar, in dem die Bewohner sich gerne zu einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee verabreden.

Neuer Wohnbereich für Menschen mit Demenz

Im neuen Wohnbereich für Demenzkranke ist Platz für insgesamt 24 Bewohner. Dabei sind nahezu alle Räume als Einzelzimmer eingerichtet. Das CURA Seniorencentrum Bergedorf legt großen Wert darauf, seinen an Demenz erkrankten Bewohnern einen weitgehend selbstbestimmten Tagesablauf zu ermöglichen. Zum Betreuungsangebot gehören das Basteln und Musizieren im gemeinsamen Wohnzimmer oder das gemeinschaftliche Kochen in der Wohnküche. Besonders gern halten sich die Senioren im Sinnesgarten auf. Dieses idyllische Stückchen Natur grenzt direkt an den geschützten Wohnbereich an und ermöglicht den Demenzkranken einen sicheren Aufenthalt im Freien.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Bewegungsbett  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Küche im Haus  
  • Restaurant  
  • Café(teria)  
  • Kiosk / Laden  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  
  • Wohnküche  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit körperlicher Behinderung  
  • Menschen mit geistiger Behinderung  
  • Demenzkranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben