Das AWO-Pflegeheim am Gesundheitszentrum liegt gut abgeschirmt und in ruhiger Lage im Herzen der Sta...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 0561 0561 / 28859-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0561 / 28859-109
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: AWO Bezirksverband Hessen-Nord e.V.
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Plätze insgesamt: 86
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Das AWO-Pflegeheim am Gesundheitszentrum liegt gut abgeschirmt und in ruhiger Lage im Herzen der Stadt Kassel. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich das Kasseler Gesundheitszentrum mit zahlreichen Praxen. Dort befinden sich auch ein tegut-Mart und eine Apotheke. Das nutzen unsere Bewohner gerne mal für einen kleinen Einkauf. Eine hervorragende Verkehrsanbindung und kurze Wege bei den alltäglichen Besorgungen sind so selbstverständlich. Unsere Bewohner können hier unbeschwert spazieren gehen und selbstständig einkaufen und sind so mitten im Leben. Eine Straßenbahnlinie führt direkt in den Bergpark Wilhelmshöhe

Das AWO-Pflegeheim am Gesundheitszentrum verbindet die Eleganz stilsicherer Innenarchitektur mit einer den neuesten Erkenntnissen der Altenpflege entsprechenden Ausstattung. Die helle, freundliche Bauweise und das aufwändige, künstlerisch ambitionierte Interieur verleihen dem Haus ein alle Sinne ansprechendes exklusives Flair.
Auf jedem Stockwerk lädt ein großzügiger Gemeinschaftsbalkon und ein gemütliches Wohnzimmer zum Verweilen ein. Von der weitläufigen Dachterrasse eröffnet sich ein wunderschöner Blick bis in den Bergpark Wilhelmshöhe und zum Herkules.

Unser Haus bietet 64 Einzelzimmer und 18 Doppelzimmer. Die Zimmer sind großzügig geschnitten und können mit eigenen Möbeln individuell eingerichtet werden. Ein Rufsystem, Telefon und Kabel-Anschluss gehören ebenso zur Ausstattung wie ein eigene Bad mit ebenerdiger Dusche. Unser elegantes „Café der Generationen“ lädt Bewohner und Angehörige zu frischem Kuchen und Kaffee ein.

Für Menschen, die dauerhaft beatmet werden müssen, haben wir eine besondere Pflegefachabteilung eingerichtet, die gezielt therapeutisch-pflegerische Methoden anbietet: Zur Förderung der Sinneswahrnehmung wird die „Baseler Stimulation“ angewendet, mit Kinaesthetik unterstützen wir die Bewegungsfähigkeit, das Bobathkonzept gibt Hilfestellung bei der Erhaltung alltäglicher Fertigkeiten und Musiktherapie hilft Unruhe und Einschlafstörungen auszugleichen.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
  • Beatmungspatienten  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben
Video des AWO Pflegeheims am Gesundheitszentrum