Das 2002 neu erbaute Haus Seeblick liegt am Stadtrand von Mölln im schönen Kreis Herzogtum...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 04542 04542 / 83405  ...  vollständig anzeigen
Fax: 04542 / 4234
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Therapie-Abteilung mit Ergo- u. Musiktherapeuten, Praxis für Krankengymnastik und Logopädie Speziell Wachkoma, MS-Patienten, Rollstuhlsportgruppen, Gesprächstherapie
  • Betreiber: Haus Seeblick Pflegeheim Mölln GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1991
  • Zuletzt renoviert: 2002
  • Plätze insgesamt: 78
  • Freie Plätze: Ja
thevo-rating-logo
Die Einrichtung ist auf der Thevo-Liste mit zwei Sternen ausgezeichnet und verfügt über 8 Bewegungsbetten. Mehr...

Das 2002 neu erbaute Haus Seeblick liegt am Stadtrand von Mölln im schönen Kreis Herzogtum Lauenburg. Die Einrichtung ist spezialisiert auf die stationäre Pflege junger Leute, das Alter der Bewohner liegt beim Einzug ungefähr zwischen 20 und 55 Jahren.

Ziel der Einrichtung ist es, jungen Leuten mit schweren Erkrankungen wie Multipler Sklerose, Schädel-Hirn-Traumata und Lähmungen eine Alternative zu der Unterbringung in einem Seniorenpflegeheim zu bieten. Aufgrund von unterschiedlichen Lebensgewohnheiten und Interessen ist eine angemessene Betreuung für die jüngeren Betroffenen trotz aller Anstrengungen in Seniorenpflegeeinrichtungen meist nicht möglich. Die Pflegeheim Mölln GmbH hat eine Pflege- und Therapieeinrichtung geschaffen, die durch spezielle Pflege, Therapie und Förderung jüngere Menschen mit neuropsychologischen Erkrankungen die passende Betreuung ermöglicht.

Das Haus Seeblick besticht durch helle und freundlich Atmosphäre. Die gesamte Einrichtung ist barrierefrei, sowohl Haus und Garten sind frei von Schwellen und ähnlichen Hindernissen für Rollstuhlfahrer. Stattdessen finden sich viele schön gestaltete Einzel- und Doppelzimmer, große Aufenthaltsräume, eine ganze Etage nur für Therapien und nicht zuletzt einen farbenfrohen Sinnesgarten mit Vogelvoliere und Kleintiergehege.

Oberster Grundsatz des Hauses ist die individuelle Förderung und fachgerechte Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner. In ausführlichen Gesprächen mit der Bewohnern, deren Angehörigen, Betreuern und Freunden werden bereits vor dem Einzug Wünsche und Möglichkeiten abgeklärt. Der Pflegeschwerpunkt liegt in der Aktivierung der vorhandenen Fähigkeiten und der Erschließung bestehender Ressourcen. Ziel ist es, größtmögliche Eigenständigkeit bei den Bewohnern zu fördern und zu erreichen. Wer in der Lage ist, in eine eigene häusliche Umgebung zurückzukehren, kann das Alltagsleben vorab in einer Trainingswohnung üben. Die Arbeit im Haus Seeblick wird von der Offenheit gegenüber allen Kulturen, Religionen und Rassen getragen.

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Bewegungsbett  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • Behindertengerecht  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Junge Pflege  

Betreut werden u.a.:

  • Menschen mit geistiger Behinderung  
  • Psychisch Kranke  
  • Multiple-Sklerose-Patienten  
  • Schädel-Hirn-Traumata
  • Lähmungen
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
I 3.247,03 1.064,00 2.183,03
II 3.804,63 1.330,00 2.474,63
III 4.362,23 1.612,00 2.750,23
III (Härtefall) 4.677,38 1.995,00 2.682,38
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Infovideo Haus Seeblick Pflegeheim Mölln GmbH