Das Samariterstift Münsingen bietet seinen Bewohnern ein sicheres Zuhause. Die Einrichtung befi...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kontakt

Tel.: 07381 07381 / 18295-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 07381 / 18295-29
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Samariterstiftung Nürtingen
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1990
  • Plätze insgesamt: 49
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
Zusätzliches Bewertungslogo
Die Einrichtung wurde mit dem IQD Qualitätssiegel für Pflegeheime ausgeziechnet.

MDK-
Prüfung

1,0

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,0 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,4.

Das Samariterstift Münsingen bietet seinen Bewohnern ein sicheres Zuhause. Die Einrichtung befindet sich in ruhiger Stadtlage. Direkt ans Haus schließt sich eine Parkanlage an und im Erdgeschoss befinden sich Geschäfte. Weitere Läden, Dienstleistungsbetriebe und öffentliche Einrichtungen sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar. Auch eine Bushaltestelle ist in unmittelbarer Nähe. Damit bietet das Haus beste Voraussetzungen für die aktive Teilnahme am öffentlichen Leben. Das Samariterstift ist zeitgemäß und wohnlich gestaltet und verfügt über großzügig angelegte Aufenthaltsbereiche. Vom Haupteingang aus gelangt man über ein helles Foyer in die Begegnungsstätte und in die Wohnbereiche, die Namen wie „Rosenberg“ und „Bachwiesen“ tragen.

Angebote des Samariterstifts Münsingen

Stationäre Pflege

Das Pflegeheim besteht aus 22 Einbettzimmern mit je rund 24 qm Wohnfläche und 10 Zweibettzimmern mit jeweils 33 qm. Sie haben alle ein rollstuhlgerechtes Bad mit Dusche und WC. Eine Notruf-Anlage, ein Schließfach für Wertsachen sowie Anschlüsse für Radio, Fernseher und Telefon sind vorhanden. Eine akustische Übertragungsanlage aus der evangelischen Kirche Münsingen befindet sich ebenfalls in jedem Bewohnerzimmer.

Begegnungsstätte

Die Begegnungsstätte ist ein Treffpunkt für ältere Bürger und Bürgerinnen Münsingens und dient als verbindendes Element zwischen den Menschen aus der Stadt, den Stiftbewohnern und ihren Familien und Freunden.

Kurzzeitpflege... die ideale Lösung

Die Kurzzeitpflege bietet im Alter die Möglichkeit, für einige Tage oder Wochen im Samariterstift versorgt zu werden.

Therapie und Reha... Fähigkeiten anregen und wieder gewinnen

Das Samariterstift bietet Therapie und Rehabilitation in den Wohn- und Aufenthaltsbereichen der einzelnen Wohngruppen an. In diesen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Hobbys nachzugehen und etwas für die eigene körperliche und geistige Beweglichkeit zu tun. Geschulte Mitarbeiter helfen dabei, vorhandene Fähigkeiten anzuregen und andere zu gewinnen. Sollten Heilbehandlungen wie Krankengymnastik oder Massage nötig sein, werden diese nach ärztlicher Verordnung im Hause vorgenommen. Zusätzlich und auf eigene Kosten stehen weitere Dienstleistungsangebote zur Verfügung, wie Besuche beim Friseur oder der Fußpflege. 

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Schließfach  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  

Ausstattung Haus:

  • Barrierefrei  
  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Speiseraum  
  • Begegnungsstätte im Haus

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Hausmeisterservice  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Therapie und Reha im Haus
  • Tanzkreis

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben