Das Altenzentrum St. Elisabeth in Rottweil der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn liegt im Gr&uum...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Tagespflege

Kontakt

Tel.: 0741 0741 / 94239-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0741 / 94239-125
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2009
  • Plätze insgesamt: 94
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Das Altenzentrum St. Elisabeth in Rottweil der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn liegt im Grünen und zugleich sehr zentral in Rottweil. Von der Einrichtung aus genießt man einen herrlichen Blick auf das Rottweiler Münster und die Alb am Horizont.

Das Altenzentrum gliedert sich in 9 Wohngruppen zu jeweils 10 Bewohnern. Die vollstationäre Unterbringung erfolgt in 88 Einzelzimmern und drei Doppelzimmern (für Ehepaare) mit eigenem Sanitärbereich. Die Zimmer können mit eigenen Möbeln ausgestattet und nach Belieben eingerichtet werden. Nach Bedarf werden ein Pflegebett und ein Pflegenachttisch zur Verfügung gestellt. Bei schönem Wetter können die Bewohner von Terrassen und Balkonen aus die gute Sicht genießen. Für einen Spaziergang in der warmen Sonne bietet sich die großzügig angelegte Gartenanlage mit Rundweg an. Neben den stationären Angeboten verfügt das Altenzentrum über eine Tagespflege, in der die Gäste von morgens bis abends in eigenen Räumlichkeiten betreut werden. Im Rahmen der Gemeinwesenorientierung sind auch eine Cafeteria, ein multifunktionales Foyer und eine Hauskapelle integriert.

Einige Angebote im Überblick:

  • Essen auf Rädern
  • Austausch zwischen Jung und Alt
  • Hauskapelle
  • Betreute Seniorenwohnanlage im Verbund
  • Wissensangebote wie Fortbildungen, Vorträge und Filme
  • Garten mit Hochbeet
  • Bushaltestelle direkt vorm Haus
  • jährliches Begegnungsfest
  • Kurse in der Gesundheitsvorsorge
  • Ausflüge und Fahrten in die nähere Umgebung
  • Ehrenamtlicher Besuchsdienst
  • Mitwirkung im Heimbeirat oder bei der Gestaltung der Hauszeitung
  • Aktion "Wünsch Dir was" zur Erfüllung kleinerer, persönlicher Wünsche unserer Bewohner
  • Offener Gesprächskreis für pflegende Angehörige (siehe Informationsmaterial)
Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Miete  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Appartements  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • Küche im Haus  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Aufzug  
  • Speiseraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
0 2.171,68 0,00 2.171,68
I 2.673,61 1.064,00 1.609,61
II 3.139,04 1.330,00 1.809,04
III 3.732,23 1.612,00 2.120,23
III (Härtefall) 4.047,38 1.995,00 2.052,38
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben