Leben in Hausgemeinschaften 
 Das Senioren- und Pflegeheim

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenresidenz

Senioren-WG / Hausgemeinschaft

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 04792 04792 / 72 14  ...  vollständig anzeigen
Fax: 04792 / 33 54
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Leben in Hausgemeinschaften
  • Das Senioren- und Pflegeheim "Haus Worpswede" besteht aus 44 Bewohnerplätzen aller Pflegestufen.
  • Es liegt zentral im Künstlerort Worpswede und ist aufgeteilt in 5 Hausgemeinschaften zu je 8 und 10 Bewohnern.
  • Betreiber: Senioren- und Pflegeheim "Haus Worpswede" GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2002
  • Zuletzt renoviert: 2002
  • Plätze insgesamt: 44
  • Freie Plätze: Ja

Leben in Hausgemeinschaften

Das Senioren- und Pflegeheim "Haus Worpswede" besteht aus 44 Bewohnerplätzen aller Pflegestufen.

Es liegt zentral im Künstlerort Worpswede und ist aufgeteilt in 5 Hausgemeinschaften zu je 8 und 10 Bewohnern.

Die Pflegebedürftigen, die unsere Einrichtung als ihr zukünftiges Zuhause betrachten, sollen das Leben, welches sie zu Hause vor dem Heimaufenthalt geführt haben, in das Pflegeheim übertragen. Auch pflegebedürftige Menschen beanspruchen für ihr Leben ein hohes Maß an Normalität in familiärer Atmosphäre.

Dieses soll und will die Hausgemeinschaft abbilden. In der Einrichtung werden sie ihr Leben in eigener Regie führen-selbst wenn Hilfe, Betreuung und Pflege notwendig werden. Das Recht auf Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit bleibt erhalten. Um dieses zu gewährleisten, wurde bei der Architektur der Einrichtung darauf geachtet, das sich das gesamte Leben in jeder Wohngruppe  abspielt. Hier können die Bewohner aktiv in den Wohnküchen mithelfen und an allen Tätigkeiten des hauswirtschaftlichen Bereiches teilhaben und mitgestalten.

Die fast für jeden Bewohner entstandenen Einzelzimmer mit eigenem Duschbad/WC und zum Teil mit eigener Terrasse sind obligatorisch und dienen als privater Bereich. Sie sind um den Gemeinschafts-Wohn-/Essbereich mit einer offenen Küche als Mittelpunkt gruppiert. In jeder Hausgemeinschaft ist tagsüber eine Bezugsperson präsent, die als Präsenzmitarbeiter in der Rolle als "Hausfrau/-mann" tätig ist. Diese Person übernimmt Verrichtungen wie Essenszubereitung und Wäschewaschen, Ankleidungshilfen, Stimulation und Motivation bis hin zur Kontaktpflege innerhalb der Gemeinschaft und nach außen (Angehörige, Ärzte, etc.) Das sind diejenigen Aktivitäten, die im Rahmen der häuslichen Pflege gemeinhin von einem Angehörigen ebenfalls zu übernehmen wären. Pflegefachkräfte werden je nach Bedarf für pflegerische Aufgaben hinzugezogen und sind ständig präsent. Dieses Konzept hat sich bewährt und den Einsatz von Psychopharmaka deutlich reduziert. Auch sogenannte Weglauftendenzen sind bei dieser Form kaum mehr erkennbar.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung!

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Probewohnen  
  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • Kochmöglichkeit  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  
  • Internet(anschluss)  
  • Balkon / Terrasse  
  • Barrierefreiheit im Wohnraum  
  • Keller  
  • Bewegungsbett  

Ausstattung Haus:

  • Behindertengerecht  
  • Küche im Haus  
  • Gartenanlage  
  • Bibliothek  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Internetstation  
  • Aufzug  
  • Gemeinschaftsküche  
  • Wohnküche  
  • 6000m² Garten der Sinne mit Tiergehegen

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Haustiere nach Absprache  
  • Hausmeisterservice  
  • Fahrdienst / Bustransfer  
  • Ergotherapie  
  • Physiotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  
  • Logopädie  
  • Krankengymnastik  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Nachtpflege  
  • Intensivpflege  
  • Palliativpflege  
  • Junge Pflege  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben