Das Altenzentrum St. Konrad liegt zentral im Ortskern von Zimmern ob Rottweil. Die Umgebung bietet d...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Tagespflege

Kontakt

Tel.: 0741 0741 / 174126-0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 0741 / 174126-177
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreutes Wohnen: Seniorenwohnanlage von Leuchsner & Rau nebenan
  • Betreiber: Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2007
  • Plätze insgesamt: 36
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

Das Altenzentrum St. Konrad liegt zentral im Ortskern von Zimmern ob Rottweil. Die Umgebung bietet die nötige Ruhe, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Geografisch gesehen befindet sich die Gemeinde auf einer nach Osten geneigten Hochfläche über dem oberen Neckartal. Es besteht eine direkte Anbindung an das Altenzentrum St. Elisabeth in Rottweil.

Das Haus ist in vier gemütliche Wohngruppen mit jeweils neun Bewohnern aufgeteilt. Es verfügt über eine großzügige Gemeinschaftsterrasse und einen Balkon. Die 31 Einzelzimmer und zwei Doppelzimmer, die für Ehepaare gedacht sind, haben ein eigenes Badezimmer. Die Zimmer können nach Belieben eingerichtet werden. Nach Bedarf werden ein Pflegebett und ein Pflegenachttisch gestellt. Eine Tagespflege, in der die Gäste von morgens bis abends betreut werden, ist in das Haus integriert. Mit der Cafeteria und der Hauskapelle im Erdgeschoss steht dem Altenzentrum St. Konrad ein ansprechend gestalteter Raum zur Verfügung, der auch für Besucher offen steht.

Angebote im Überblick

  • 36 Dauerpflegeplätze, davon 2 Kurzzeitpflegeplätze
  • 3 Tagespflegeplätze
  • Essen auf Rädern
  • Betreutes Wohnen im Verbund
  • regelmäßige Ausflüge
  • gegenseitige Besuche von Kindern des Kindergartens "Rathausstraße" und den Bewohnern des Altenzentrums
  • jährlicher Seniorennachmittag der Gemeinde Zimmern
  • regelmäßige Besuche von Gemeindemitgliedern und Seelsorgern
  • Hauscafé
  • Garten mit Hochbeet
  • kulturelle Veranstaltungen
  • Mitwirkung im Heimbeirat oder bei der Gestaltung der Hauszeitung
Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  
  • WC  
  • Dusche / Bad  
  • Notrufsystem  
  • Telefon(anschluss)  
  • Fernsehanschluss  

Ausstattung Haus:

  • (Dach-)Terrasse / Balkon  
  • Café(teria)  
  • Gartenanlage  
  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Aufzug  
  • Gemeinschaftsküche  
  • Speiseraum mit "offenem Mittagstisch"  
  • Speiseraum  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
  • Intensivpflege  
  • Palliativpflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
I 2.750,58 1.064,00 1.686,58
II 3.216,00 1.330,00 1.886,00
III 3.809,19 1.612,00 2.197,19
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben