...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 02234 02234 / 9 66 21 - 0  ...  vollständig anzeigen
Fax: 02234 / 6 18 93
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Schonkost, Diabetes, 15 Altenwohnungen
  • Betreiber: Franziska Schervier Altenhilfe gem. GmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1963
  • Plätze insgesamt: 110
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  

Ausstattung Haus:

  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Haustiere nach Absprache  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  
Pflegestufe Kosten Pflegeplatz (inkl. Investitionskosten) in EUR Anteil Pflegekasse in EUR Vom Bewohner zu zahlendes Entgelt (weitere Zuschüsse möglich) in EUR
I 2.458,24 1.064,00 1.394,24
II 3.075,16 1.330,00 1.745,16
III 3.713,67 1.612,00 2.101,67
Die angezeigten Preise beziehen sich auf die vollstationäre Pflege und verstehen sich als monatliche Gesamtkosten (Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage pro Monat). Aufgrund möglicher Ergänzungsleistungen, wie etwa die Bereithaltung von Zimmern unterschiedlicher Größe, können vor Ort abweichende Preise gelten. Bitte informieren Sie sich in der Einrichtung über den für Sie gültigen Preis.

Gesamtbewertung

3,0 von 5
Sehr gut
0
Gut
0
Befriedigend
1
Ausreichend
0
Mangelhaft
0
Haus & Ambiente
5,0
Essen & Trinken
4,0
Kompetenz
1,0
Freundlichkeit
3,0
Zuverlässigkeit
1,0
Aktivitäten
4,0

Angehörige und Freunde

3,0 von 5
Sehr gut
0
Gut
0
Befriedigend
1
Ausreichend
0
Mangelhaft
0
Haus & Ambiente
5,0
Essen & Trinken
4,0
Kompetenz
1,0
Freundlichkeit
3,0
Zuverlässigkeit
1,0
Aktivitäten
4,0

bewertete Pflegeeinrichtung als Angehöriger / Freund am 10.05.2016

Top Immobilie, tolles Ambiente. Leider fehlt es manchmal an der Empathie bzw. ausreichender Pesonalbesetzung

Nachdem Schwiegermutter holter-die-polter nach ihrer Op ins Heim musste wurde ihr zunächst ein Zweibettzimmer zugeteilt. Die Hochstufung von Pflegestufe 1 auf 3 funktionierte -gegen unsere ausdrückliche Anweisung, dabei sein zu wollen- in unserer Abwesenheit sofort. Danach durfte sie dann in ein Einzelzimmer umziehen. Entgegen aller Absprachen wurde sie dort medikamentös "abgeschossen". Unsere Bemühungen, sie durch privat bezahlte Rehas wieder mobil zu machen wurden von der Geschäftsleitung rigeros unterbunden. "Lassen Sie sie doch einfach sitzen!" kam von der Geschäftsleitung.

Fazit: Pflegestufe 0-2 sind dort prima aufgehoben, PS 3 leider nicht. Die palliativbegleitung durch das angeschlossene Kloster wiederum war perfekt.

Bewertung
3 Sterne
3,0
Haus & Ambiente 5,0
Essen & Trinken 4,0
Kompetenz 1,0
Freundlichkeit 3,0
Zuverlässigkeit 1,0
Aktivitäten 4,0