Wohnen in Geborgenheit   
 Das Konzept unserer Einrichtung ist nach derzeitigen, pflegewissenschaft...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Senioren-WG / Hausgemeinschaft

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 05193 05193 / 975-100  ...  vollständig anzeigen
Fax: 05193 / 975-250
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Wohnküche in jeder Hausgemeinschaft mit täglichen Speiseangeboten, Snoezelen-Raum Hausgemeinschaftskonzept für Demente Heimbewohner
  • Betreiber: Verein für Diakonie e.V.
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 2002
  • Plätze insgesamt: 42
  • Freie Plätze: Auf Anfrage

MDK-
Prüfung

1,3

Die Einrichtung wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1,3 ausgezeichnet. Die Bewohnerumfrage ergab eine Bewertung von 1,0.

Wohnen in Geborgenheit

Das Konzept unserer Einrichtung ist nach derzeitigen, pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und pflegepraktischen Erfahrungen speziell auf die Bedürfnisse dementiell erkrankter Menschen ausgerichtet.

Wir respektieren die Individualität des einzelnen Menschen in seinen Möglichkeiten und Grenzen.

Einfühlungsvermögen und Akzeptanz gehören daher zu den Grundvoraussetzungen des täglichen Miteinanders zwischen Bewohnern, Mitarbeitern und Angehörigen.

Durch verschiedene Angebote versuchen wir Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, das heißt, es soll nur dann Hilfestellung gegeben werden, wenn sie wirklich erforderlich ist.

 

Die Hausgemeinschaften Wiesentrift gehören zum Verein für Diakonie in Schneverdingen. Unser Leitbild verpflichtet uns zur Erfüllung der uns gestellten Aufgaben auf der Basis des christlichen Glaubens und des diakonischen Auftrages.

Das haus liegt zentrumsnah in ruhiger Lage am Walter-Peters-Park.

Schneverdingen, anerkannter Luftkurort, liegt inmitten weiter Heideflächen am Westrand des Naturschutzgebietes Lüneburger Heide.

 

Qualifizierte und individuelle Pflege

Die Hausgemeinschaften bieten vierzig Menschen in fünf Kleingruppen ein Zuhause. Alle Einzelzimmer sind jeweils mit einem behindertenfreundlichen Bad auf neuestem Standard ausgestattet. Im Mittelpunkt jeder Kleingruppe steht die Wohnküche, in der gemeinsam gewohnt und gelebt wird.

Neben Dauerwohnplätzen bieten wir auch Kurzzeitpflege an.

Die pflegerische Qualität und Versorgung ist durch die permanente Präsenz von Pflegefachkräften gewährleistet

Wir bieten unseren Bewohnern die Möglichkeit in unserem, nach dem Snoezelen-Prinzip konzipierten Erlebnisbad, den Stress, den Dementen in ihrem Alltag oft erleben, abzubauen, zu entspannen und sich wohl zu fühlen.

Ein Friseur, Krankengymnast und Fußpflege kommen nach Bedarf ins Haus.

Regelmäßig findet ein Gottesdienst in Kleingruppen statt.

Kreative Angebote, Ausflüge und Feste sind Bestandteil der saisonal ausgerichteten Betreuung der Bewohner.

 

Kernpunkte unseres Konzeptes

-                Leben in einer Kleingruppe mit acht bis neun Bewohnern

-                Orientierung des Tagesablaufes am Alltagsgeschehen eines Familienhaushaltes

-                Beteiligung der Bewohner aktiv oder passiv durch Miterleben und Anregung ihrer Sinne durch das Alltagsgeschehen

-                Mitwirkung und Einbeziehung der Angehörigen

 

Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Wohngruppen  

Ausst. Wohnraum:

  • WC  
  • Dusche / Bad  

Ausstattung Haus:

  • Gemeinschaftsraum/-räume  
  • Andachtsraum / Kapelle  
  • Fernsehraum  
  • Gemeinschaftsküche  
  • Snoezelenraum  
  • Wohnküche  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Friseur  
  • Fußpflege  
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten  
  • Physiotherapie  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Betreut werden u.a.:

  • Demenzkranke  
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben