...

Alle Infos im Überblick

Altenheim, Pflegeheim

Seniorenwohnen / Betreutes Wohnen

Tagespflege

Kurzzeitpflege

Kontakt

Tel.: 03904 03904/48720  ...  vollständig anzeigen
Fax: 03904/487213
Mail: E-Mail schreiben

Kurz-Info:

  • Betreiber: Seniorenhilfe gGmbH
  • Aktueller Status: geöffnet
  • Eröffnungsdatum: 1993
  • Plätze insgesamt: 133
  • Freie Plätze: Auf Anfrage
Kleines gruenes Lesezeichen mit einem Stern für die Hervorhebung eines Partnerartikels

TIPP Seniorenbetreuung: Vermittlung 24H-Pflegekräfte - 100% Legalität& Sicherheit


Pflegeheim Finanzierung: Was zahlt die Pflegeversicherung?


Ratgeber Alten- und Pflegeheim

Wohnformen:

  • Einzelzimmer  
  • Doppelzimmer  

Ausst. Wohnraum:

  • Mitnahme eigener Möbel  

Ausstattung Haus:

  • Aufzug  

Service-, Therapie- und Freizeitangebot

  • Haustiere nach Absprache  
  • 24-Stunden-Service  
  • Zimmerreinigungsdienst  
  • Wäscheservice  

Pflege:

  • Vollstationäre Pflege  
  • Kurzzeitpflege  
  • Verhinderungspflege  

Gesamtbewertung

2,0 von 5
Sehr gut
0
Gut
0
Befriedigend
0
Ausreichend
1
Mangelhaft
0
Haus & Ambiente
4,0
Essen & Trinken
1,0
Kompetenz
1,0
Freundlichkeit
4,0
Zuverlässigkeit
1,0
Aktivitäten
1,0

Angehörige und Freunde

2,0 von 5
Sehr gut
0
Gut
0
Befriedigend
0
Ausreichend
1
Mangelhaft
0
Haus & Ambiente
4,0
Essen & Trinken
1,0
Kompetenz
1,0
Freundlichkeit
4,0
Zuverlässigkeit
1,0
Aktivitäten
1,0

bewertete Pflegeeinrichtung als Angehöriger / Freund am 29.11.2016

Das Haus ist vom äußeren Eindruck ansprechend. Aber die Leitung ist völlig fehl besetzt.

Die obige Bewertung bezieht sich auf den Aufenthalt eines älteren und schwer erkrankten Angehörigen.
Lichtblicke gab es durch die Verhaltensweisen des Pflegepersonals. Ich hatte den Eindruck, dass sie manchmal nicht so konnten wie sie wollten, weil die Leiterin bremsend wirkte, so nach dem Motto, je mehr Entgegenkommen gegenüber den Pflegebedürftigen, um so mehr Erwartungen oder Ansprüche würden geweckt. Wenn etwas schief lief, waren für die Leiterin sozusagen immer die Bewohner die Verursacher. Beispiel: Der Bewohner ist gefallen, obwohl die Pflegekraft in der Nähe war. Die Leiterin quittierte das mit einem Achselzucken: Er hätte ja den Knopf drücken können. Das führte zu dauernden Verunsicherungen oder sogar Ängsten, auch bei den Angehörigen. Hinweisen der Angehörigen auf eine dringend notwendige ärztliche Untersuchung wurde nicht nachgegangen, weder vom Pflegepersonal noch von der Leiterin. Verstärkt wird diese Aussage durch die Tatsache, dass selbst der Hinweis der Angehörigen auf eine möglicherweise lebensbedrohliche Situation zu keiner Verhaltensänderung geführt hat. Meine Angehörigen würde ich in keinem Falle mehr in diesem Heim unterbringen, es sei denn, die Leitung würde gewechselt.

Bewertung
2 Sterne
2,0
Essen & Trinken 1,0

Es gibt nicht mal Mineralwasser. Obst wird fast gar nicht angeboten. Die Qualität des zubereiteten Essens ist äußerst bescheiden.

Kompetenz 1,0

Auch hier muss man differenzieren: In medizinischen Angelegenheiten muss die Kompetenz und Achtsamkeit dringend verbessert werden. Bei Schmerzen wird nicht nach den Ursachen gefragt, sondern es werden einfach nur Schmerztabletten angeboten und verabreicht. Das kann fatale Folgen bei einer ernsthaften Erkrankung haben.

Freundlichkeit 4,0

Die vier Sterne beziehen sich auf das Pflegepersonal, nicht auf die Leiterin.

Zuverlässigkeit 1,0

Das Pflegepersonal ist motiviert, aber die Leiterin ist gänzlich inkompetent. Befunde von Krankenhäusern werden von ihr nicht an den zuständigen Arzt weitergeleitet und einfach abgeheftet, mit allen erheblichen Risiken für die Gesundheit des Bewohners. Zudem werden die falsch verstandenen Inhalte von ihr im Haus völlig falsch weitergegeben. Insgesamt nahm sie ihre Verantwortung für den ihr anvertrauten schwer kranken Heimbewohner mangelhaft bis ungenügend wahr - absolut katastrophal. Ein Bewohner ohne Angehörige, die sich ständig um alles kümmern, ist hier auf verlorenem Posten.

Aktivitäten 1,0

Auch hier ist dringender Handlungsbedarf angezeigt. Schwer Kranke werden oft sich selbst überlassen. Ohne Angehörige ist man in diesem Heim sehr einsam.

Haus & Ambiente 4,0
Essen & Trinken 1,0
Kompetenz 1,0
Freundlichkeit 4,0
Zuverlässigkeit 1,0
Aktivitäten 1,0