Tipps für Angehörige

Tablet für Senioren: Vorteile & Tipps

Tablets ermöglichen es Senioren, bequem und einfach mit Kindern und Enkeln in Kontakt zu bleiben und zugleich ihre geistige Fitness mit einer Vielzahl an Rätseln und Spielen zu trainieren. Und nicht zu vergessen: Ganz nebenbei sorgen abwechslungsreiche Filme und Bilderserien für Spaß und Unterhaltung im Alltag.

Thema Gewalt in der Pflege

Nach einer Studie der Europäischen Union, über die der WDR 2014 berichtete, erfahren 25 Prozent der Pflegebedürftigen zu Hause durch ihre Angehörigen Vernachlässigung oder sogar Misshandlungen.  

Wo finde ich eine gute Pflegeberatung?

Obwohl seit 2008 jeder Pflegebedürftige einen gesetzlichen Anspruch auf eine kostenlose und unabhängige Beratung hat, fühlt sich die Mehrheit der Deutschen unzureichend über das Thema Pflegeversicherung informiert.

6 Tipps für die häusliche Pflege durch Angehörige

Die Pflege eines Angehörigen ist sowohl physisch als auch psychisch belastend, weshalb die Entscheidung über Unterbringung und Pflege in jedem Fall gemeinsam und erst nach gründlicher Überlegung getroffen werden sollte.

Wenn Pflegende zu Pflegefällen werden – Burnout durch Pflege

Pflegende Angehörige sind einer starken Belastung ausgesetzt und sollten erste Anzeichen einer Überlastung ernst nehmen, um nicht Gefahr zu laufen, ein völliges Burnout zu erleiden.  

Soziale Absicherung für pflegende Angehörige

Pflegt man einen Angehörigen mindestens 14 Wochenstunden unentgeltlich, gilt man im Sinne der Pflegeversicherung als Pflegeperson und bekommt, sofern der eigentliche Beruf nicht mehr als 30 Wochenstunden ausgeübt wird, Rentenbeiträge der Pflegeversicherung.

Belastungstest: Bereit für die Pflege eines Angehörigen?

Pflegehilfsmittel - wie sie die Pflege erleichtern

Bei der Verrichtung alltäglicher Handlungen im Alter sind verschiedene Hilfsmittel, wie Rollatoren, Pflegebetten, Badehilfen oder Inkontinenzeinlagen eine große Erleichterung für Pflegebedürftige sowie deren Pflegenden.

Pflegezimmer einrichten: Ausstattung & Größe

Ein Pflegezimmer sollte verschiedene Voraussetzungen bezüglich Einrichtung, Lage, Größe, Helligkeit und Belüftung erfüllen, damit es optimal genutzt werden kann und der Pflegebedürftige den Alltag miterlebt.

Das Bett fürs Alter: Senioren- und Pflegebett

Es gibt heute zahlreiche Pflegebett-Modelle mit vielfältigen Funktionen, die nicht nur bequemes Liegen fördern, sondern auch den unterschiedlichen Bedürfnissen von Pflegebedürftigen gerecht werden.

Neueste Artikel